enerquinn liefert  BHKW des Jahres bild

Weingarten – Auszeichnung für Stadtwerke Konstanz und EC Power GmbH Berlin. Eigenheimbesitzer mit Photovoltaik-Anlage kennen den Spareffekt: Sobald die Sonne scheint, kann günstiger selbsterzeugter Strom genutzt werden. Für Wohnungsmieter hingegen bleibt der Strompreis immer gleich. Um dieses Problem zu lösen, haben die Stadtwerke Konstanz nun ein innovatives Mieterstrommodell entwickelt, das vom Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung e.V. (B.KWK) als "BHKW des Jahres 2016" ausgezeichnet wurde: eine KWK-Anlage, kombiniert mit Photovoltaik-Anlage und intelligentem Messsystem. Hergestellt wurde das Blockheizkraftwerk von der EC Power GmbH Berlin. Lieferung und Einbau des BHKW übernahmen die Spezialisten der enerquinn Energiesystemtechnik GmbH aus Weingarten. Bild: Auszeichnung für das „BHKW des Jahres 2016“ im Konstanzer Drechslerweg (von links):  Armin Müller (Redakteur Energie & Management), Professor Martin Maslaton (B.KWK-Vizepräsident), Mark Lehnertz (Geschäftsführer enerquinn Energiesystemtechnik), Olaf Westhoff, Stadtwerke Konstanz, Gordon Appel, Leiter PM Stadtwerke Konstanz, Kuno Werner (Geschäftsführer Stadtwerke Konstanz) und Bjarne Bogner, CEO EC Power

weisswasser4

Ravensburg - Die Ravensburg Towerstars haben sich für einen vor allem aus defensiver Sicht aufopferungsvoll erkämpften 2:0 Sieg bei den Lausitzer Füchsen mit drei ganz wichtigen Punkten belohnt. Vor allem in der dramatischen Schlussphase mit sechseinhalb Minuten in numerischer Überzahl wuchs das gesamte Team und nicht zuletzt Torhüter Jonas Langmann über sich hinaus.

logo baden wuerttembergWangen - Umweltminister Franz Untersteller: „Klimaschutz ist reizvoll – das zeigt die rege Beteiligung der baden-württembergischen Kommunen am European Energy Award.“ Zuschuss von 10.000 Euro für engagierte Kommunen

logo baden wuerttembergWangen - Städte und Gemeinden können sich aktuell um Zuschüsse bewerben. Fachbüros analysieren Verbesserungsmöglichkeiten und beraten kostenlos. „Wir möchten die Kommunen unterstützen, den öffentlichen Raum für Fußgängerinnen und Fußgänger attraktiver zu gestalten.

westermayerRavensburg - Der Deutsche Bundestag wird am heutigen Donnerstag über eine Änderung des Düngegesetzes abschließend beraten. Dazu erklären der agrarpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Franz-Josef Holzenkamp, und der zuständige Berichterstatter Waldemar Westermayer: "Für die CDU/CSU-Bundestagsfraktion ist sauberes Grund- und Oberflächenwasser ein hohes und schützenswertes Gut. Es ist daher völlig unbestritten, dass insbesondere in Gebieten, in denen das Wasser belastet ist, Handlungsbedarf besteht. Die verschärften Anforderungen an die landwirtschaftliche Düngung sollen deshalb dazu beitragen, mögliche Einträge aus der Landwirtschaft und damit verbundene negative Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren.

Berufswettbewerb Hauswirtschaft 2017

Kreis Ravensburg - Yvonne Traub gewinnt Berufswettbewerb der Hauswirtschaft in Leutkirch. Bild: Neben der Qualifikation für die Landesentscheide erhält Yvonne Traub einen Kochtopf für ihre hervorragenden Leistungen. Teilnehmer und Jury-Mitglieder v.l.n.r.: Hinten: Rosi Geyer-Fäßler, Elke Lambert, Margot Weiland, Malick Dambel, Monika Wessle Mitte: Marissa Klink, Theresa Oberhöfer, Magdalena Butter, Karina Kekeisen, Christa Fuchs Vorne: Beate Kronmüller, Yvonne Traub, Daniela Schweikhart

haserBaden-Württemberg - Raimund Haser (CDU): „Bewerberrunde für das Schülerstipendium Talent im Land“ Das erfolgreiche Schülerstipendien-programm „Talent im Land“ für 2017 ist gestartet. Das Programm richtet sich an begabte Schülerinnen und Schüler, die auf ihrem Bildungsweg zum Abitur bzw. zur Fachhochschulreife Hürden zu überwinden haben. Unterstützt werden die Stipendiatinnen und Stipendiaten durch eine monatliche finanzielle Förderung, durch ein begleitendes Bildungsprogramm sowie durch individuelle Beratung. Das Programm wird getragen von der Baden-Württemberg Stiftung und der Robert Bosch Stiftung. Der CDU-Landtagsabgeordnete Raimund Haser, der dem Bildungsausschuss des Landtags angehört, ruft Schülerinnen und Schüler in seinem Wahlkreis Wangen/Illertal zur Teilnahme auf.

freiburg4

Ravensburg - Die Ravensburg Towerstars haben am Dienstagabend bei den Wölfen Freiburg keine Punkte ernten können. Das Team von Trainer Toni Krinner unterlag in einer attraktiven und bis zur letzten Sekunde spannenden Partie knapp mit 2:3.

image001 2Isny -  Ob hebräische Lieder, Hugenotten-Oper oder Reformationssymphonie, die Lesung mit Heiner Geißler oder die Stadtführung als Schauspiel – Isny begeht das Gedenk- und Jubiläumsjahres 2017 mit spannenden Veranstaltungen. Reformation in Isny und Veranstaltungshiglihts

ah hosrv inner wheel spende

Ravensburg – Der Inner Wheel Club Ravensburg hat 3.500 Euro an das Hospiz Schussental gespendet. Das Geld stammt aus dem Weihnachtscafé, das Inner Wheel jedes Jahr während des Ravensburger Weihnachtsmarkts veranstaltet. Bild: Dr. Gabriele Runge, Präsidentin 2016/17, überreichte zusammen mit den anderen Frauen des Inner Wheel Club Ravensburg einen Scheck über 3.500 Euro an Thomas Radau, den Leiter des Hospiz Schussental

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok