copyright Bernd Hasenfratz Eis und Schnee im bodoRavensburg - Private Omnibusunternehmen sind gut gerüstet - Fahrgäste haben Verständnis Zusammenarbeit mit Winterdiensten: sehr gut. Glatte Straßen, verschneite Plätze und Schneeverwehungen – der Wintereinbruch trifft dieser Tage auch die privaten Omnibus-unternehmen im bodo.

Doch die Zusammenarbeit mit den diversen Räumungsdiensten und örtlichen Bauhöfen funktioniert gut, so dass Eis und Schnee den Fahrplan nicht entscheidend beeinflussen.

Bernd Grabherr, Geschäftsführer der Regionalverkehr Bodensee Oberschwaben GmbH, in der die privaten Omnibusunternehmen im bodo organisiert sind, bestätigt gerne: „Wir sind gut gerüstet für Schneefall, Glätte und andere Begleiterscheinungen des Winters. Dank der guten Arbeit von Winterdiensten, können wir unsere Fahrpläne auch bei Wintereinbruch gut einhalten und unsere Fahrgäste sicher ans Ziel bringen“.

Fenken1 in Koenigsbach2aFenken - Sportbericht: 2. Bundesliga Luftgewehr. Zwei Niederlagen waren die ernüchternde Bilanz des 4. und letzten Wettkampftags der 2. Bundesliga Luftgewehr für den SV Fenken.

Neuer KreisvorstandRavensburg - Harald Sievers spricht über Zukunft des Landkreises bei Kreisjahres-hauptversammlung der Jungen Union „Wir wollen wachsen.“ Mit einer kämpferischen Rede präsentierte sich Matthäus Bürkle bei der Kreisjahreshauptversammlung der Jungen Union Ravensburg am 08. Januar in der Landwirtschaft Bachmeier den zahlreich anwesenden Mitgliedern.

heilbronn3Ravensburg - Die Ravensburg Towerstars konnten auch im zweiten Spiel am Wochenende keine Punkte buchen und tauschten mit dem erneut siegreichen ESV Kaufbeuren die Plätze. Das Team von Trainer Toni Krinner unterlag bei den Heilbronner Falken glatt mit 0:2.

HPTowerstarsKaufbeuren06Jan2Ravensburg - So hatten sich die Towerstars und die fast ausverkauften Ränge der Ravensburger Eissporthalle das Lokalderby gegen den ESV Kaufbeuren freilich nicht vorgestellt. Statt eines leidenschaftlichen Heimspiels und dem Angriff auf Platz vier gab es eine letztlich ernüchternde 1:4 Heimniederlage. 

Foto THW Weingarten GKW1Weingarten - Es gibt viele gute Vorsätze die man sich fürs neue Jahr nehmen kann. Wie wäre es mit einem Ehrenamt beim Technischen Hilfswerk in Weingarten? Für uns, dass THW Weingaten, ist das Jahr 2017 ein besonderes Jahr! Wir feiern dieses Jahr unser 65. Jubiläum und werden am Sonntag den 07. Mai 2017 einen Tag der offenen Tür veranstalten.

Landkreis RavensburgKreis Ravensburg – Ab sofort bietet das Landratsamt Ravensburg mit kostenlosen Newslettern zu verschiedenen Bereichen einen neuen Informations-Service an. Fünf Themen stehen zur Auswahl, über die man sich regelmäßig informieren lassen kann: Stellenausschreibungen, öffentliche Bekanntmachungen, Sitzungen des Kreistags und seiner Ausschüsse, Informationen aus der Flüchtlings- und Integrationsarbeit sowie Neues aus dem Ernährungszentrum Bodensee-Oberschwaben.

Kerstin DoldKreis Ravensburg – Seit 1. Dezember hat der Landkreis Ravensburg mit Kerstin Dold eine eigene Klimaschutzmanagerin.

Die 29-jährige Sozialwissenschaftlerin begleitet die Umsetzung des im Jahr 2015 vom Kreistag beschlossenen Energie- und Klimaschutzkonzepts und der darin enthaltenen Maßnahmen. Gemeinsam mit dem Energieteam des Landratsamts unter Leitung der Ersten Landesbeamtin Eva-Maria Meschenmoser und der Energieagentur Ravensburg führt sie den Qualifizierungsprozess European Energy Award fort, bei dem der Kreis seit dem Jahr 2008 mitmacht und in dem er seitdem wiederholt mit einer Zertifizierung in Gold ausgezeichnet wurde.

TowerstarsRosenheim03Jan1Ravensburg - Die Ravensburg Towerstars haben nach einem oftmals zähem Spielverlauf gegen Rosenheim doch noch einen Sieg gefeiert. In numerischer Unterzahl zeigte sich Vincenz Mayer mit einem Sololauf ab der Mittellinie für den entscheidenden Treffer verantwortlich. Bild: Towerstars/Kim Enderle

Bernhard und PreyRavensburg - Dr. Alfons Bernhard wird neuer Chefarzt der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Neuroradiologie am Krankenhaus St. Elisabeth Ravensburg. Bild: Dr. Alfons Bernhard (links) folgt auf Dr. Nico Prey als Chefarzt der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Neuroradiologie am EK

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok