11plastikKreis Ravensburg – Drei Millionen Tonnen Plastikverpackungen fallen jedes Jahr in Deutschland an – das sind rund 37 Kilogramm pro Person. Nur etwa ein Drittel davon wird wirklich recycelt. Ein weiterer Teil wird verbrannt, also thermisch genutzt. Ein beträchtlicher Teil landet im Meer oder gelangt als Mikroplastik auf Böden oder in Gewässer. Die kleinsten Plastikteilchen, Nanoplastik genannt, messen nur einen Zehntausendstel Millimeter. Sie gelangen ins Trinkwasser und wurden auch schon im Blut nachgewiesen.

11bodo teamKreis Ravensburg - Auf die Plätze-bodo-los! Der Verkehrsverbund sponsored für 78 Teilnehmer beim Bad Waldseer Lauffieber Startgebühr und Laufshirt. “Das bodo-Team soll symbolisch die 78 Gemeinden und Städte repräsentieren, die vom bodo-Verkehrsverbund umfasst sind“, so bodo-Prokurist Bernd Hasenfratz.

11fasnet schule auleAulendorf - Wie schon in den vergangenen Jahren fand im Rahmen der schulischen Gesundheitserziehung der Schule am Schlosspark in Aulendorf ein Präventionstag zum Alkoholmissbrauch an der Fasnet statt. Alle Schüler der Schule am Schlosspark wurden dabei umfassend zu den Themen Fasnet, Alkoholmissbrauch und Jugendarbeit an Fasnet in Aulendorf von außerschulischen Experten informiert. Bild: Zunftrat Florian Angele informiert die Schüler/-innen über die Aulendorfer Fasnet. 

winfried hermannBaden-Württemberg - Verkehrsminister Winfried Hermann hat größere Anstrengungen aller für die Verkehrssicherheit gefordert. Die Zahl der Verkehrstoten in Baden-Württemberg sei im Jahr 2018 zwar leicht zurückgegangen, aber sie liegt mit 440 getöteten Menschen immer noch zu hoch, sagte Hermann. „Wir halten an unserem Ziel fest, dafür zu sorgen, dass auf den Straßen deutlich weniger Menschen getötet oder schwer verletzt werden,“ betonte Minister Hermann.

08titelbildRavensburg (spd) – Mit einem leidenschaftlichen Plädoyer für Europa hat der Tübinger Dr. Dieter Heidtmann auf der Aschermittwochsveranstaltung der Ravensburger SPD aufgewartet. „Miteinander für Frieden, Freiheit und Wohlstand zu sorgen“ gab der evangelische Pfarrer als Grundidee Europas aus: „Wir müssen Europa eine Seele geben.“ Dies geht aus einem Parteibericht hervor. Bild: SPD-Europakandidat Dieter Heidtmann sprach sich bei seiner Aschermittwochsrede für Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität aus. 

08itb wolfBerlin/Kreis Ravensburg - Am gestrigen Donnerstag informierte sich Minister Guido Wolf (MdL) während seines Besuchs in der Baden-Württemberg Halle auf der Internationalen Tourismus Börse (ITB) in Berlin auch über die neuesten Themen aus der Ferienregion Oberschwaben-Allgäu. Bild: Minster Guido Wolf (MdL) informiert sich über das Themenjahr „Barock erschaudern“ entlang der Oberschwäbischen Barockstraße; v.l.n.r.: Minister Guido Wolf (Ministerium der Justiz und für Europa), Dagmar Haug (Oberschwaben Tourismus), Daniela Leipelt (Oberschwaben Tourismus).

08berg gemeinderatBerg - Der FDP-Ortsverband Berg tritt erneut bei der kommenden Berger Gemeinderatswahl an und wählte am vergangenen Donnerstag eine junge Liste aus Parteimitgliedern und liberal gesonnen, parteilosen Bergerinnen und Bergern. Als Spitzenkandidat wird der amtierende FDP-Gemeinderat und Berger Bundestagsabgeordnete Benjamin Strasser (32) die Liste anführen. Bild: Die Nominierten (v.l.n.r.): Maximilian Bronner, Volker Wrobel, Benjamin Boos, Benjamin Strasser MdB, Marlon Knitz sowie Dr. Rainer Utz.

07kvjbo wunschkonzertKreis Ravensburg - Am Sonntag, den 17.03.2019 gastiert das KreisverbandsJUGENDblasorchester (kurz: KVJBO) erneut in der Leutkircher Festhalle mit einem Wunschkonzert. Das Konzert beginnt um 17.00 Uhr. Das KVJBO ist ein Auswahlorchester des Blasmusikkreisverbandes Ravensburg. Die rund 80 Orchestermitglieder sind zwischen 13 und 25 Jahre alt. Ihre musikalische Heimat sind die 116 Musikvereine und die Musikschulen im ganzen Landkreis Ravensburg.

polizei 578x235Landkreise Konstanz, Ravensburg, Sigmaringen, Bodenseekreis (ots) - Eine nicht in allen Bereichen positive Bilanz zieht das Polizeipräsidium Konstanz nach der diesjährigen "fünften Jahreszeit" in den Landkreisen Konstanz, Ravensburg, Sigmaringen und im Bodenseekreis. Die umfangreichen Vorbereitungen sowie die durchgeführten Maßnahmen im Schulterschluss mit den anderen Sicherheitsbehörden, den Rettungsdiensten und Veranstaltern mit ihrem Ordnungspersonal haben sich bewährt und dazu beigetragen, dass die Fasnetstreibenden meist unbeschwert die zahlreichen und teilweise trotz kalter Witterung gut besuchten Freiluftveranstaltungen genießen konnten.

polizeiauto 600x342Ravensburg - Ein 53-jähriger Motorradfahrer zog sich am Samstag gegen 14:25 Uhr bei einem Sturz lebensgefährliche Verletzungen zu. Er befuhr mit seinem Krad den Zubringer der B 30 bei Ravensburg-Nord in Richtung Friedrichshafen. Im Verlauf einer Linkskurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Leitplanke.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok