28kultus

Bad Waldsee – CDU-Bundestagskandidat Axel Müller und der CDU-Stadtverband Bad Waldsee hatten am vergangenen Mittwoch, sinnigerweise am letzten Schultag, die baden-württembergische Kultusministerin Susanne Eisenmann zu einem Gespräch über die Bildungspolitik ins Haus am Stadtsee eingeladen. Knapp 70 Zuhörer, darunter auch viele Lehrer und Rektoren, ließen sich diese Gelegenheit nicht entgehen und ließen sich aus erster Hand informierten. (Im Bild v.l.n.r. Heinz Wiese MdB, Raimund Haser MdL, Kultusministerin Susanne Eisenmann, Axel Müller, Hubert Leißle)

spdx200Ravensburg - Heike Engelhardt, SPD-Bundestagskandidatin für den Wahlkreis Ravensburg, besucht gemeinsam mit Vertretern des SPD-Ortsvereins Bad Waldsee den international aktiven Industrie-Reinigungsbetrieb RIGA GmbH in Mochenwangen am Donnerstag, den 03. August. Helmut Riga aus Bad Waldsee hat das Familienunternehmen 1978 gegründet.

spd frauenRavensburg – Die SPD-Frauen im Kreis Ravensburg besuchen mit Bundestagskandidatin Heike Engelhardt am Freitag, 28. Juli, um 16.30 Uhr, die Ausstellung „Hexenwahn 1484: Frauen auf dem Scheiterhaufen“ im Museum Humpisquartier in Ravensburg. An die Führung mit Professor Dr. Andreas Schmauder schließt sich eine Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen mit Wahlen an. (Text von Heike Engelhardt)

feuerwehr 587Baindt - Sachschaden entstand am Sonntagmorgen bei einem Kellerbrand in einem Wohnhaus in Baindt.

Käsekönigin1 578Bad Waldsee - Der Kreisbauernverband Allgäu-Oberschwaben sucht eine neue Allgäuer Käsekönigin. Die zweijährige Amtszeit von Celina Gmünder aus Wolfegg endet im September.

Ravensburg – Im Prozess gegen Christian Heinzl, Chef der Bad Waldseer Heinzl-Firmengruppe, wurde ein langer Prozess am Schöffengericht Ravensburg erwartet. Angesichts der Schwere der Vorwürfe und des komplexen Sachverhalts waren sieben Verhandlungstage bis zum Urteil vorgesehen. Nach einer von Richter Jens Ehrmann vorgeschlagenen Verständigung nach Paragraf 257c der Strafprozessordnung und einem umfassenden Geständnis von Heinzl konnte schon am ersten Verhandlungstag nach knapp sechs Stunden das Urteil verkündet werden. (Im Bild v.l.n.r. Rechtsanwalt Markus Krauter, Christian Heinzl, Rechtsanwältin Dr. Melanie Bär)

liebenauMeckenbeuren-Liebenau - Die Stiftung Liebenau feiert am zweiten Juli-Wochenende das Liebenauer Sommerfest - Bewohner, Nachbarn und Freunde feiern mit.

Landkreis RavensburgKreis Ravensburg – Ab dem 19. Juni gibt es neue Fahrpläne der RAB zwischen Ravensburg und dem württembergischen Allgäu. So gibt es beispielsweise auf der Linie 7535 Ravensburg-Vogt- Wangen bis Vogt von Montag bis Freitag durch acht zusätzliche Fahrten einen weitgehenden Halbstundentakt von 7:16 bis 19:16 Uhr sowie zwei zusätzliche Abend- und Nachtverbindungen (21:25 und 2:25 Uhr ab Ravensburg). Samstags ist der Takt nun mit zwei Lückenschlüssen durchgängig zweistündig und um 21:25 und 2.25 Uhr gibt es auch an diesem Tag zusätzliche Fahrmöglichkeiten. Sonntags beginnt der Zweistundentakt neu um 8:44 Uhr und um 0:25 Uhr ist eine weitere Fahrtmöglichkeit gegeben.

Ravensburg - Die angehenden Notfallsanitäter Melanie Merk und Dennis Rubel vom DRK (vorne) sowie Christoph Diller von den Johannitern (hinten Mitte) haben ihre praktische Ausbildung im Krankenhaus St. Elisabeth in Ravensburg begonnen. In insgesamt 720 Stunden werden sie blockweise in den nächsten drei Jahren im EK intensiv auf ihren Einsatz Rettungswagen ausgebildet.

bodo logo NEURavensburg - Von Ravensburg bis Wangen, rund um Isny und bis nach Leutkirch – zwischen dem Schussental und württembergischen Allgäu bringen diverse Buslinien zahlreiche Menschen von A nach B. Ab Montag, den 19. Juni profitieren Fahrgäste von vielen Verbesserungen. Die neuen Fahrpläne sind nun online verfügbar.