Ravensburg/ Berlin - Der Bund stockt seine Förderung für das Ravensburger Mehrgenerationenhaus Gänsbühl der Stiftung Liebenau auf. „Im Haushaltsausschuss haben wir dazu die notwendigen Beschlüsse gefasst und die Finanzierung der Mehrgenerationenhäuser in Deutschland um 5,4 Mio. Euro aufgestockt. Davon profitiert auch Ravensburg mit zusätzlich 10.000 Euro“, so der für den Wahlkreis zuständige SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Gerster. Das Mehrgenerationenhaus Gänsbühl wird in der aktuellen Förderperiode (2018-2020) mit jeweils 30.000 Euro gefördert. Mit der Aufstockung erhöht der Bund damit die Förderung auf 100.000 Euro. „Ein guter Tag für die Bewohnerinnen und Bewohner und alle, die sich im und für das Mehrgenerationenhaus Gänsbühl engagieren“, so Gerster. Pressemitteilung Büro Martin Gerster MdB

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.