26Kreisverbandsjugendblasorchester Ravensburg Carnegie Hall 2019Baindt - Am Sonntag, den 17.11.2019 spielt das KreisverbandsJUGENDblasorchester (kurz: KVJBO) sein Jahreskonzert in der Schenk-Konrad-Halle in Baindt. Das Konzert beginnt um 17.00 Uhr. Das KVJBO ist ein Auswahlorchester des Blasmusikkreisverbandes Ravensburg.

 

Die rund 70 Orchestermitglieder sind zwischen 13 und 25 Jahre alt. Ihre musikalische Heimat sind die 116 Musikvereine und die Musikschulen im ganzen Landkreis Ravensburg.Das Orchester repräsentiert den Blasmusikkreisverband Ravensburg und will darüber hinaus die in den Musikvereinen und Jugendmusikschulen hervorragend praktizierte Jugendarbeit einer breiten Öffentlichkeit aufzeigen.
Ein weiterer, sehr wichtiger Gedanke der hinter dem KVJBO steckt, ist die Ausbildung und Förderung junger Talente, welche dann in ihren Heimatvereinen die gewonnenen Erfahrungen und Fähigkeiten einbringen können und sehr häufig dort Verantwortung in einer führenden Position als Stimmführer, Jugendleiter, Dirigent oder Vorstand übernehmen.


Beim diesjährigen Konzert in Baindt präsentiert sich das KVJBO mit insgesamt drei jungen, sehr talentierten Musiker aus den eigenen Reihen: Fabian Deschler (Saxophon, MV Waltershofen), Daniel Maucher (Percussion, MV Haisterkirch) und Hannes Ibele (Posaune, MV Horgenzell). Neben den Werken der drei Solisten spielt das KVJBO auch klassische Bearbeitungen und natürlich Originalliteratur für sinfonisches Blasorchester. Darunter u.a. Werke von Julius Fucik (Die Regimentskinder), Jan Van der Roost (Erster und zweiter Satz aus der Symphonie „Sinfonia Hungarica“) und der erste Satz aus der ersten Symphonie von Johan de Meij „Der Herr der Ringe“.


Musikalischer Leiter ist seit dem Jahr 2014 der Leutkircher Dirigent Thomas Wolf. Er folgt auf Gastdirigent Prof. Peter Vierneisel und dem langjährigen musikalischen Leiter Musikdirektor Harald Hepner. Die organisatorischen Belange rund um das Orchester werden von Geschäftsführer Klaus Wachter aus Haidgau organisiert. So stehen neben den Proben jedes Jahr einige weitere Termine auf dem Programm. Das Orchester nimmt regelmäßig an Wettbewerben im In- und Ausland teil. Im Oktober 2015 spielte das KVJBO z.B. beim Superior Jugendblasorchester-Wettbewerb im Brucknerhaus in Linz und 2017 nahm das Orchester beim Flicorno d´Oro in Italien teil, einem der renommiertesten Wettbewerbe für Blasorchester in Europa. In diesem Jahr reiste das Orchester für acht Tage nach Amerika zu einem internationalen Jugendaustausch in New York City.


Das Orchester freut sich über viele interessierte Zuhörer in Baindt. Der Eintritt ist frei. Spenden werden im Anschluss an das Konzert gerne entgegengenommen.




Presseinformation Klaus Wachter Blasmusikkreisverband Ravensburg Stellvertretender Kreisverbandsvorsitzender Bezirksvorsitzender Allgäu Geschäftsführer KreisverbandsJUGENDblasorchester

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.