polizeiauto 600x342Neuravensburg - Gegen 14:05 Uhr kam auf der A 96 in Fahrtrichtung Lindau auf Höhe der Betriebsumfahrung Neuravensburg aus bisher unbekannter Ursache ein LKW von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der Fahrer konnte sich aus der Fahrerkabine selbst befreien.

 

 

Beim LKW handelt es sich um einen Silozug (40 Tonnen) welcher mit Granulat beladen ist. Die Rettungskräfte sind vor Ort. Aktuell sind der Standstreifen sowie der rechte Fahrstreifen gesperrt. Es wird nachberichtet.

 

 

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Konstanz

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok