polizeiauto 600x342Sigmaringen - Hochwertige Parfüms und Drogerieartikel sowie
Bargeld im Gesamtwert von über 50.000 Euro haben unbekannte Täter in der Nacht zum heutigen Donnerstag bei einem Einbruch in eine Drogerie in der Fürst-Wilhelm-Straße erbeutet. Die Unbekannten waren über ein zuvor aufgehebeltes Dachfenster in das Gebäude eingestiegen und haben dort sämtliche Räumlichkeiten durchsucht. Zum Abtransport der Beute nutzten die Täter anthrazitfarbene Müllbeutel, die sie in dem Laden vorgefunden hatten. Personen, die in der fraglichen Nacht zwischen 19 Uhr und 09.15 Uhr Verdächtiges bei dem Drogeriegeschäft beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Sigmaringen, Tel. 07571/104-0, zu melden.

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok