polizeiauto 600x342Ravensburg (ots) - Am Donnerstagabend zog Sturmtief "Bianca" über die Region hinweg und führte auch im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Ravensburg zu einer Vielzahl von Einsätzen. Etwa 25 Mal wurden der Polizei umgestürzte Bäume und dadurch blockierte Fahrbahnen gemeldet, darüber hinaus mehrere umgefallene Bauzäune und ein umgestürzter Hochsitz. Die Schwerpunkte der Beeinträchtigungen lagen im Bereich des Landkreises Sigmaringen sowie im Großraum Wangen im Allgäu.

DSC 0023

Kreis Ravensburg – Die Außenwahrnehmung und die Selbstdarstellung der Landwirtschaft standen auf der diesjährigen Fachtagung für Milchviehhalter im Mittelpunkt. Nach der Eröffnung der Veranstaltung durch den Leiter des Landwirtschaftsamtes Ravensburg, Albrecht Siegel sprachen der stellvertretende Bürgermeister der Gemeinde Amtzell, Hans Roman, und der CDU-Landtagsabgeordnete Raimund Haser Grußworte.

27bluehender landkreis

Kreis Ravensburg - Nach dem riesigen Zuspruch im vergangenen Jahr als sich insgesamt rund 4.000 Haushalte im Landkreis an der Blühaktion beteiligt hatten, ging das Projekt vor wenigen Tagen wieder an den Start. „Schon über 1.000 Bestellungen haben wir in der ersten Woche registriert“, freut sich der Vorstand der elobau Stiftung, Peter Aulmann, über den anhaltenden Zuspruch für das Projekt. Bild (v.l.): Biodiversitätsmanager Moritz Ott, Norbert Martin, Kreissparkasse Ravensburg, Markus Thiel, Landratsamt, Naturschutz, Peter Aulmann, elobau-Stiftung, Iris Steger, Dezernentin Landratsamt

27vlf preis

Kreis Ravensburg – Gleich zweimal erfolgreich waren Absolventen der Ravensburger Fachschule für Landwirtschaft beim landesweiten Wettbewerb um den Bildungspreis des Verbands Landwirtschaftlicher Fachbildung Baden-Württemberg (VLF). Stefan Roser aus Fronreute–Malmishaus und Andreas Jekal aus Bad Waldsee–Michelwinnaden belegten den ersten bzw. dritten Platz bei dem Wettbewerb, bei dem besonders kreative, innovative und praxistaugliche Projekte der Land- und Hauswirtschaftlichen Aus-, Fort- und Weiterbildung in Baden-Württemberg ausgezeichnet werden. Bild: Stefan Käppeler (rechts) und Albrecht Siegel (links) gratulierten Stefan Roser (2.v.re.) und Andreas Jekal zu ihrem Erfolg beim VLF-Bildungspreises 2019

bild1

Waldburg/Kreis Ravensburg - Am 31. Januar luden die Studierenden der Fachschule für Landwirtschaft zum traditionellen Schülerabend ein. In diesem Jahr traf man sich in Waldburg um sich zu informieren und gemeinsam zu feiern.

polizei 578x240v01Ravensburg - Eine durchwachsene Bilanz zieht die Polizei am Ende der diesjährigen Fasnet in den Landkreisen Ravensburg, Sigmaringen und im Bodenseekreis. Durch die umfangreichen Vorbereitungen und zusammen mit den anderen Sicherheitsbehörden, den Rettungsdiensten und Veranstaltern mit ihrem Ordnungspersonal durchgeführten Maßnahmen konnte weitestgehend dafür gesorgt werden, dass die Fasnetsbegeisterten unbeschwert die zahlreichen und bei milden Temperaturen meist sehr gut besuchten Freiluftveranstaltungen genießen konnten.

25bahn

Ochsenhausen – Der Öchsle Schmalspurbahn Verein besteht aktuell aus 345 ordentlichen Mitgliedern. Diese Zahl gab der Erste Vorsitzende des Vereins, Benny Bechter, bei  der Jahreshauptversammlung in Ochsenhausen bekannt. Ziel des Vereins sei es, diese Mitgliederzahl stabil zu halten oder weiter zu steigern. Auch die Gewinnung neuer aktiver Mitarbeiter ist ein Ziel für die kommenden Jahre. Der Förderverein konnte auf ein erfolgreiches Speisewagenjahr 2019 zurückblicken und gab einen Ausblick auf die geplanten Veranstaltungen in der Saison 2020. In diesem Jahr standen im Förderverein  wieder die Wahlen der Vorstandschaft an. Einstimmig wurden die Erste Vorsitzende Katrin Jauch, der Schriftführer Mathias Fetscher und der Kassierer Bernhard Günzl ihren Ämtern bestätigt und für weitere zwei Jahre gewählt. Das Öchsle blickt zufrieden auf die Saison 2019 zurück. Hier  die 99788 am Scheitelpunkt der Öchsle Strecke (Foto: Benny Bechter)

25palmerJURavensburg - „Meinungsfreiheit ist niemals die Freiheit von Kritik – sie schließt immer auch das Recht anderer auf Gegenrede mit ein.“ Mit diesen Worten eröffnete Timo Baljer, Kreisvorsitzender der Jungen Union (JU) Ravensburg, am vergangenen Mittwoch die Auftaktveranstaltung des „Jahrs der Kontroversen“. Mit dieser Veranstaltungsreihe wolle die JU die Streitkultur wiederentdecken, so Baljer.

polizei 578x240v01Baindt/ Enzisreute - Feuer gefangen hat am Montagabend ein Auto auf der Bundesstraße 30 zwischen Baindt und Enzisreute. Der 41 Jahre alte Lenker des Wagens merkte auf seiner Fahrt in Richtung Waldsee einen Leistungsabfall des Wagens. Als er dann auf Höhe des Parkplatzes Egelsee den Motorraum überprüfte, schlugen ihm dort schon Flammen entgegen. Diese griffen rasch auf den kompletten Pkw über. Die Feuerwehr Bad Waldsee löschten den Fahrzeugbrand. Letztendlich entstand Totalschaden von mehr als 5.000 Euro. Pressemitteilung Polizeipräsidium Ravensburg

polizei 578x240v03Heiligenberg - Trotz sofortiger Reanimationsmaßnahmen des Notarztes verstarb ein 35-jähriger Mann, der heute am frühen Morgen bei Löscharbeiten von der Freiwilligen Feuerwehr Heiligenberg leblos in der Dachgeschosswohnung eines Einfamilienhauses in der Straße "Ziegelhalde" aufgefunden worden war, vermutlich an den Folgen einer Rauchintoxikation.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.