polizeiauto 600x342Ulm –  Die 15-Jährige konnte wohlbehalten aufgefunden werden.

29blaubeuren fahndung

Blaubeuren - Wie berichtet, betrat der Unbekannte am Dienstag, 13. August, kurz vor Mitternacht die Spielhalle in der Württemberger Straße. Er ging zu der Angestellten und bedrohte sie mit einer Pistole. Von der 19-Jährigen forderte er Geld. Die Mitarbeiterin holte es und steckte es in eine Tasche, die ihr der Täter entgegenstreckte. Mit der Beute flüchtete der Räuber zu Fuß.

28hyaluren pen

Baden-Württemberg - Mit einem sogenannten Hyaluron-Pen kann Hyaluronsäure unter starkem Druck und mit hoher Geschwindigkeit ins Gewebe gebracht werden, um beispielsweise Falten zu mindern oder Lippenvergrößerung vorzunehmen. Viele Kosmetikerinnen und Kosmetiker werben mit der Anwendung von Hyaluron-Pens. Dr. Karlin Stark, Leiterin des Landesgesundheitsamts warnt jedoch: „Nur Ärzte und Heilpraktiker dürfen ‚Hyaluron-Pens‘ nutzen". Bild: Das Landesgesundheitsamt warnt vor der Anwendung von solchen ‚Hyaluron-Pens‘ bei Kosmetikerinnen und Kosmetikern.

maschine

Baden-Württemberg - Verkehrsminister Hermann auf der Baustelle A 8: „Wir wollen schneller bauen und Verkehrsbehinderungen reduzieren“. Bild: Betonfertiger: diese 14-Meter-Maschine betoniert die Fahrbahn rund um die Uhr mit einem Meter pro Minute. Es entsteht ein besonders haltbarer Straßenbelag, der bei hohem Schwerverkehrsanteil sehr beständig ist.

20zeltlager

Bad Buchau - Das 45. Naturschutz-Jugendzeltlager (ÖZL) des Bund Naturschutz Alb-Neckar (BNAN) ist wieder sehr erfolgreich zu Ende gegangen. Insgesamt 35 Jugendliche und junge Erwachsene, hauptsächlich aus dem Großraum Reutlingen, Stuttgart, Rottenburg, Oberschwaben und Saarbrücken, leisteten ihren aktiven Beitrag zum Klimaschutz, indem sie an 4 von 14 Tagen das Steinhauser Ried bei Bad Buchau von Gehölz und Sträuchern befreiten. Bild: Die Teilnehmer des 45. Naturschutz-Jugendzeltlagers zusammen mit Ehrengast Umweltminister Franz Untersteller (weißes Hemd).

polizei 578x240v01Engen - Tödlich verletzt wurde ein 75-jähriger Mann, der am Donnerstag gegen 9 Uhr in der Jahnstraße seinen Pkw auf einem unbefestigten und abschüssigen Parkplatz abstellte.

polizei 578x240v08Bad Grönenbach - Die Staatsanwaltschaft Memmingen leitete Ermittlungen wegen des Verdachts von Verstößen gegen Tierschutzvorschriften auf einem Rinderhaltungsbetrieb ein. Auch in diesem Fall ermittelt die Sonderkommission des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West. Bei dem Betrieb wurden im Rahmen von Begehungen durch Amtstierärzte des Bayerischen Landesamtes für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) und der Kreisverwaltungsbehörden Feststellungen getroffen, die mit dem Tierwohl nicht vereinbar sind und möglicherweise strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen könnten.

12rottapeser

Rot an der Rot - Inmitten zahlreicher Besucher aus Nah und Fern war auch Regierungspräsident Klaus Tappeser dieses Jahr in Rot an der Rot zu Gast. Zusammen mit Bürgermeisterin Irene Brauchle, Ortsvorsteherin Katja Frey, Ortsvorsteher Georg Klingler und Familie Eisele konnte er am Sonntag das Dorffest mit zahlreichen Eindrücken erleben.

bild1033

 Rot an  der Rot -  Wie in jedem Jahr, fand am 2. Wochenende im August in Rot an der Rot das traditionelle Dorffest statt. Zwar war der Samstag zumindest am Vormittag ein wenig verregnet, dennoch wurden die Organisatoren, alle Vereine der Gemeinde unter Federführung des Dorffestvereins ab dem Samstagnachmittag mit bestem Feierwetter belohnt. Bild: Der Geist des Abtes Peter Recutitus alias Bobohle brachte mit seinen Streichen die Bibelstunde für die Dorfjugend zum Abbruch

31dorffest histroisches spiel

Rot a.d. Rot - Dieses Jahr wird beim Dorffest in Rot an der Rot ein ganz neues Stück der Dorfgeschichte aufgeführt, diesmal geht es um Bobohle, um die Sage von Abt Peter Recutitus.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok