RegierungspraesidiumÖffentliche Auslegung der Entwürfe der gemäß § 75 Wasserhaushaltsgesetz (WHG) aufgestellten Hochwasserrisikomanagementpläne des Freistaates Bayern für den bayerischen Teil des Bearbeitungsgebiets Donau in der Flussgebietseinheit Donau sowie des Bearbeitungsgebiets Alpenrhein-Bodensee in der Flussgebietseinheit Rhein gemäß § 79 WHG und der zugehörigen Umweltberichte im Rahmen der Strategischen Umweltprüfung gemäß Teil 3 des Gesetzes über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG)

Leutkirch - Die nächste Leerung der Papiertonne ist am 06. und 07.05.2015. Die Abgrenzung der einzelnen Bezirke erfolgt entlang der Isnyer-Straße / Obere Vorstadtstraße / Untere Grabenstraße / Memminger Straße.

Friesenhofen - Am Montag, den 18. Mai 2015, 20 Uhr lädt die Grundschule Friesenhofen zu einem Vortrag über Bildschirmmedien, ihre Vorteile und ihre Gefahren, ein. Wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Hirnforschung, aber auch gesundheitliche und soziale Aspekte sind Themen, der der päd.-psychologische Berater Manfred Faden in seinem Vortrag anspricht. Unkostenbeitrag: 3 €. Zu diesem Vortrag sind interessierte Eltern und  Jugendliche herzlich eingeladen.

Leutkirch - Hauseigentümer sind verpflichtet, ihre Gebäude spätestens an dem Tag, an dem sie bezogen werden, mit der von der Gemeinde festgesetzten Hausnummer in arabischen Ziffern zu versehen.

Bad Wurzach - Nach über 150 Konzerten in Frankreich, Belgien und der Schweiz, gastiert nun das „Glenn’s Swing Orchestra“ zum ersten Mal in Deutschland. Eine der Stationen ist am 01. Mai das Kurhaus in Bad Wurzach

NetzeBWLeutkirch - Die Netze BW erneuert für rund eine Million Euro die 20.000 Volt-Leitungen zwischen Leutkirch und Diepoldshofen. Wichtigster Anlass ist die inzwischen sehr hohe Stromeinspeisung aus Fotovoltaikanlagen.

rDph3
Diepoldshofen
- Am vergangenen Sonntag (26. April) gedachten die Stadt Leutkirch und die Ortschaft Diepoldshofen der zwei Tage vor dem Einmarsch der Franzosen im Wald bei Diepoldshofen getöteten 15 Wehrmachtssoldaten.

vs560

Leutkirch - Im Rahmen eines EU-Projektes „Solar Cars" (Solarautos) rüstete die Gewerbliche Abteilung der Geschwister-Scholl-Schule Leutkirch ein Microcar von Benzin- auf Elektroantrieb mittels Batterien um. Dieses wird demnächst mit Solarstrom betrieben, der auf den Dächern der Schule selbst erzeugt wird.

27berlin

Berlin/Landkreise Ravensburg/Biberach/Bodensee – „Wir haben viele Eindrücke mitgenommen.“ Ausgesprochen zufrieden sind 46 Bürger aus der Bundeshauptstadt Berlin zurückgekehrt, die sich ehrenamtlich in den Landkreisen Ravensburg, Biberach und Bodenseekreis in der Flüchtlingshilfe engagieren. Eingeladen zu dieser viertägigen politischen Informationsfahrt hatte Annette Groth von den Linken, Mitglied des Deutschen Bundestages. (Im Bild v.l.n.r. Annette Binder (Helferkreis Bad Wurzach) Martina Peter und Simone Wagner (beide Helferkreis Leutkirch)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.