Herlazhofen - Der dritte Kurs startet  mit 8 Einheiten, jeweils 70 Minuten am Sonntag, 15. März 2015 um 18.30 Uhr in der Gymnastikhalle. 
Kursgebühr: Mitglieder 25,– Euro; Nichtmitglieder: 35,– Euro; Info und Anmeldung: Hanna Gretz, Tel. 07561 9198877 oder E-Mail an hanna.gretz@gmx.de

Leutkirch - Am 15. Februar 2015 ist die erste Vierteljahresrate der Grundsteuer und Gewerbesteuer zur Zahlung fällig.


Leutkirch
- In der prächtig dekorierten Festhalle zum Motto „Manege frei – s’Nibelgau isch au dabei“ war der Ü60 Tanz ehemals Seniorenball, ein erster Höhepunkt der Fasnet im Nibelgau. Die Fasnet 2015 ist kurz, aber bunt.

Leutkirch - Defekte Straßenlaternen, Schlaglöcher, defekte Spielgeräte oder wilder Müll: Sämtliche Mängel oder Schäden im öffentlichen Raum und auf öffentlichen Plätzen können der Stadtverwaltung ab sofort schnell und unkompliziert online gemeldet werden.

Leutkirch - Körperverletzung - Wegen Körperverletzung ermittelt die Polizei gegen einen noch unbekannten Mann, der in der Nacht zum Sonntag, gegen 02.15 Uhr, einen 38-jährigen Mann auf dem Feuerwehrball in der Turn- und Festhalle in Friesenhofen angegriffen hat. Der 38-Jährige wurde von dem ihm unbekannten Mann mit dummem Gerede "angestresst", worauf es ihm zu viel wurde und er sich Richtung Ausgang entfernte. Dorthin folgte ihm der unbekannte Täter und streckte ihn grundlos mit einem Faustschlag ins Gesicht nieder. Sicherheitsbedienstete gingen dazwischen. Der Geschädigte erlitt eine Platzwunde über einem Auge und es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro, da seine Brille total beschädigt wurde. Der Mann wurde zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Da der Täter zumindest vom Sehen bekannt ist, dürfte er ermittelt werden können.

 

Zunftball kisslegg

Kisslegg - Die Narrenzunft Kisslegger Hudelmale hatte geladen, und alle Hästräger, natürlich auch Feuerwehrfrauen – und Männer kamen zum großen Zunftball in die Turn- und Festhalle. Das Motto der Kisslegger Narrenzunft Hudelmale lautete diesmal: „Feuer, Flamme, Fasnetsbutz – do sind alle auf dr' Rutsch". Im Bild: Damenballett aus Memmingen mit dem Motto „Candy Land"

vs560

Diepoldshofen - Bei der im Januar 2015 stattgefundenen Hauptversammlung konnte Ortsvorsitzende Sabine Merk neben den Mitgliedern mehrere Ehrengäste begrüßen; darunter Ortsvorsteher Josef Mahler, Bundestagsabgeordneter Waldemar Westermayer, Landtagsabgeordneter u. Minister a. D. Rudolf Köberle, Kreisgeschäftsführerin Maria Blaseg sowie den stellvertretenden CDU-Stadtverbandsvorsitzenden Markus Posch. Bild von links: CDU-Ortsvorsitzende Sabine Merk, Josef Gut, Waldemar Westermayer MdB, Wolfgang Geser (40jährige Mitgliedschaft), Josef Norbert König (30jährige Mitgliedschaft), Kreisgeschäftsführerin Maria Blaseg und CDU-Kreisvorsitzender Rudi Köberle MdL.


Altmannshofen
- Alexander Ruf startete mit unseren 15 „Großen“ ein zweitägiges, spannendes Projekt „Kinder und Hunde“. Im spannenden Wechsel zwischen Theorie und Praxis lernten die Kinder spielerisch den Umgang mit Hunden im Alltag kennen. Um den Umgang mit den Hunden bestmöglich veranschaulichen zu können, brachte Alexander drei Hunde mit.

Aichstetten - Bericht über die öffentliche Sitzung am 28. Januar 2015

BDKJLeutkirch - Die BDKJ-Ferienwelt des Bundes der Deutschen Kath. Jugend der Diözese Rottenburg-Stuttgart bietet dieses Jahr wieder umfangreiche Freizeitaktivitäten für Kinder und Jugendliche an. Das Ferienprogramm gibt es auch im Jugendreferat Leutkirch, Marienplatz 17, Tel. 07561/4925 oder E-Mail: jugendreferat-ltk@bdkj.info.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok