Willerazhofen

Willerazhofen - Hatten die Verantwortlichen am Sonntagvormittag noch grosse Bedenken wegen den Witterungsbedingungen, so schienen die Fürbitten von Pfarrer Schneider während des Gottesdienstes Wirkung gezeigt zu haben. Pünktlich zum Auftakt des Festumzuges zeigten sich sogar Sonnenstrahlen.

azubis 560

Leutkirch - Vier neue Auszubildende verstärken das Nachwuchs-Team im Leutkircher Rathaus. Sie werden in den kommenden Jahren zu Verwaltungsfachangestellten und Bachelor of Arts – Public Management ausgebildet. Die Auszubildenden wurden im Rathaus von Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle begrüßt. Im Bild v.l.n.r. Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle, Dajana Mecke, Ausbildungsleiterin Katharina Mösle, Nora Throner, Sandra Stitzenberger und Jasmin Wagegg 

Leutkirch im AllgaeuLeutkirch - Ab Montag, 16.09.2013 können Kurz- und Dauerparker erstmals auf dem neuen Parkplatz in der Wurzacher Straße in Leutkirch ihr Auto abstellen. Den Bürgern stehen 86 gebührenfreie Parkplätze zur Verfügung. Außerdem wurden drei Busparkplätze geschaffen.

Leutkirch - Die Bürgerstiftung Leutkirch nimmt Formen an: Seit der Ankündigung, dass es in Leutkirch eine von Bürgern getragene Stiftung geben soll, die sich um soziale und kulturelle Belange kümmern wird, haben sich bereits einige Gründungsstifter bei den Banken gemeldet, die feste finanzielle Zusagen gemacht haben.

AltmannshofenAltmannshofen - Sehr gute Stimmung, Live-Musik, schmackhaftes Essen und Trinken an den verschiedenen Bewirtungsständen und ein vielfältiges Mitmachangebot für Kinder und Jugendliche: das war das Dorffest in Altmannshofen am vergangenen Wochenende, bei dem hunderte von Besucherinnen und Besuchern (trotz des wechselhaften Wetters) die Fertigstellung und Einweihung des neuen Dorfplatzes gefeiert haben.

Minis

Urlau - Im Naturfreundehaus Thalkirchdorf durften die Minstranten aus Urlau vier Tage verbringen, zusammen kochen, eine Dorf- und Kirchenralley meistern und sich mit ihrem Glauben beschäftigen. Das Motto des religiösen Programmes war "Einach himmlisch" und lud ein, sich mit einer wichtigen Geschichte aus dem alten Israel zu beschäftigen, die schon Jesus seiner Zeit im Unterricht in der Synagoge gelernt hatte und die sein Vertrauen in Gott stark gemacht hatte.

Minis Schloß Zeil - Wir, die Ministranten von Schloß Zeil, waren zum Jahresausflug im Skylinepark. Es war ein gelungener Ausflug mit Hin - und Rückfahrt mit dem Zug. Auch das Wetter hat mitgespielt und wir hatten viel Spaß. Wir bedanken uns bei der Kirchengemeinde dafür. Die Minis von Schloß Zeil

kapellenwanderung 2013

Willerazhofen – Trotz tropischer Hitze machten sich zusammen mit MdB Dr. Andreas Schockenhoff und dem CDU-Kandidaten für Europa, Norbert Lins, 25 Wanderbegeisterte unter der Führung von CDU-Ortsvorsitzenden Alois Peter und Ehrenvorsitzenden Hans Schäffeler auf zu einer Wanderung von Lanzenhofen nach Willerazhofen und Heggelbach. von links: Ortsvorsitzender Alois Peter, Europakandidat Norbert Lins, Bundestagskandidat Dr. Andreas Schockenhoff MdB sowie Ehrenvorsitzender Hans Schäffeler.

Reichenhofen

Reichenhofen - Die Veranstalter von Musikfesten und sonstigen Events haben es dieses Jahr nicht einfach was die Witterung anbelangt, hatten im Mai noch einige Veranstalter Pech mit Regen u. Kälte, sorgte der Juli bisher für fast schon zu heiße Tage. So auch am Sonntag beim großen Festumzug anlässlich des 125jährigen Jubiläums der Musikkapelle Reichenhofen. Vorstand Florian Mangler brachte es auf den Punkt: "Lieber zu heiß, als Regen und kalt".

Schulhaus Friesenhofen - Liebe Bürgerinnen und Bürger der Schulgemeinde Friesenhofen, nach 19 Jahren an der hiesigen Grundschule werde ich zum Ende des laufenden Schuljahres in den Ruhestand gehen. In meiner Zeit als Schulleiter durfte ich von vielen Seiten große Unterstützung und ein offenes und freundliches Miteinander erfahren. Dafür möchte ich mich an dieser Stelle ganz herzlich bei Ihnen bedanken.