otg movelo
OBERSCHWABEN/ALLGÄU
– Die Oberschwaben-Tourismus GmbH (OTG) will das touristische Angebot der Region OberschwabenAllgäu künftig um ein regionales E-Bike-Konzept erweitern. (Foto: Auf die Räder, fertig, los: movelo-Regionalmanagerin Caroline Sommerauer (links) zeigt den oberschwäbischen Touristikern die Leichtigkeit des E-Bike-Seins. Foto: wortschatz)

MGV Altmannshofen

Aichstetten - Beim diesjährigen Frühjahrskonzert in Aichstetten traten traten die beiden Chöre aus Seibranz und Altmannshofen erstmals gemeinsam auf. Unter den Dirigaten von Agnes Schad und Hubert Erath hatten beide Chöre ein höchst unterhaltsames und sehr abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Die Liedauswahl reichte von traditionellen Liedsätzen über fast in Vergessenheit geratene und immer wieder gerne gehörte Lieder bis hin zu modernen Schlagern.

Showtanz

Haslach - An zwei Abenden hat der Sportverein Haslach den Wettbewerb für Showtanz-Gruppen organisiert. Am Freitag den Oberschwabencup, aus dem sich die besten vier Teams dann für den am Samstag stattfindenden Baden-Württemberg-Cup qualifizierten. Den Wanderpokal als Sieger des Baden-Württemberg-Cups durften die Mädchen der Maniacs Äpfingen mit nach Hause nehmen

Leutkirch/Ausnang - Wo drückt der Schuh in den einzelnen Ortschaften? Um das zu erfahren, begeben sich die Kandidaten des Bürgerforum Leutkirch auch hinaus aufs Land, um mit den Bürgern ins Gespräch zu kommen. Der Auftakt erfolgte in Hofs/Ausnang.

Leutkirch im AllgaeuLeutkirch - Hauseigentümer sind verpflichtet, ihre Gebäude spätestens an dem Tag, an dem sie bezogen werden, mit der von der Gemeinde festgesetzten Hausnummer in arabischen Ziffern zu versehen. Die Hausnummern müssen von der Straße aus, der das Haus zugeordnet ist, gut lesbar sein.

Ltkbankgala 1 560

Leutkirch - Die Vorstandsmitglieder Rosemarie Miller-Weber und Hans Peter Häusele von der Leutkircher und Bad Waldseer Bank  hatten wieder alle Hände voll zu tun, denn rund 28.000 Euro wollten bei der Spendengala für das erste Quartal 2014 in der Leutkircher Bank in Form von Schecks an die Vereine und Institutionen verteilt werden. Bild: Die Spendenempfänger des ersten Quartals beim Gewinnsparen der Leutkircher Bank.

freekey

Leutkirch - Entspannt und kostenlos auf dem Leutkircher Marktplatz im Internet surfen - seit wenigen Tagen ist das möglich. „Uns war wichtig, die Innenstadt für die Besucher noch attraktiver zu machen und Handel und Gastronomie zu stärken", begründet Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle diesen Schritt. Leutkirch ist damit eine der ersten Kommunen in der Region Allgäu / Oberschwaben, die mit diesem Angebot aufwarten kann. "Wir freuen uns sehr, dass wir die Idee in sehr kurzer Zeit umgesetzt haben und Leutkirch so in der Innenstadt einen echten Mehrwert für Besucher bereithält", so Henle weiter.

Pflege KAB

Landkreis Ravensburg - Auf Einladung des Katholischen Pflegeverbands und der Katholischen Arbeitnehmerbewegung –KAB- im Bezirk Bodensee, haben sich über 35 Pflegekräfte mit Manne Lucha, MdL und Mitglied im Sozialausschuss des Landtags getroffen. Schwerpunkt der Diskussion waren die schlechten Rahmenbedingungen in der Pflege. Zu Beginn wurde ihm von KAB und Kath. Pflegeverband eine ausgedrückte Tube als symbolisches Zeichen der ausgebrannten Pflege überreicht. (v.r.n.l. die Herren Peter Niedergesäss KAB-Regionalsekretär, Manne Lucha MdL, Ernst Olbricht kath. Pflegeverband)

Leutkirch im AllgaeuLeutkirch - Am Dienstag nach Ostern, 22. April, um 10 Uhr beginnt an der Kasse des Leutkircher Freibades am Stadtweiher der Vorverkauf der Saisonkarten für die Badesaison 2014. Bis einschließlich Mittwoch, 30. April gibt es dort die Saisonkarten zum Frühbucher-Rabattpreis.

Landkreis-RavensburgKreis Ravensburg – Um den Ausbruch der Masern wirksam zu verhindern ist eine Impfquote von mindestens 95% mit mindestens zwei Schutzimpfungen erforderlich. In Leutkirch liegt die Impfquote deutlich darunter: Nur 87,4% der Kinder im Einschulungsalter haben die erste Masernimpfung erhalten, bei der zweiten und weiteren Impfungen sieht es mit 60,7% sogar nochmals deutlich schlechter aus.