vs560

Leutkirch - Im Rahmen einer Feier zum „Baden-Württembergischen Jahr der Genossenschaften 2015" wurde in Leutkirch eine Tankstelle für Elektrofahrzeuge eingeweiht. Die Genossenschaften im Leutkirch zeigten zuvor, wie vielfältig sie in ihren Geschäftsmodellen sind. Bild: Zusammen mit zahlreichen Gästen und dem ehrenamtlichen Vorstand der Bürgerbahnhof Genossenschaft Christian Skrodzki (rechts) „tankt" OB Hans-Jörg Henle erstmals den neuen städtischen E-Caddy an der ebenfalls neuen Elektrotankstelle vor dem Leutkircher Bürgerbahnhof auf.

 

Die Leutkircher Bürgerbahnhof Genossenschaft und die ebenfalls in Leutkirch beheimatete Internationale Holzhandels- und Logistikgenossenschaft „in.Silva" waren Teil des großen Auftakts zum „Baden-Württembergischen Jahr der Genossenschaften 2015": In der Zeit zwischen 17 Uhr und 19 Uhr präsentierten sich die beiden Genossenschaften im Dachgeschoss des Bahnhofs, wo das „Informationszentrum Nachhaltige Stadt" untergebracht ist. Die Gäste erfuhren zuerst von in.Silva Vorstandsvorsitzenden Rüdiger Jakob, wie die Genossenschaft die Markt- und Wettbewerbsfähigkeit von Waldbesitzern und ihren Selbsthilfeorganisationen sichert und stärkt. Angesichts zunehmender Konzentrationsprozesse im Bereich der Holzwirtschaft trägt die Genossenschaft dazu bei, dass auch kleinsten Waldbesitzern der Zugang zum Markt erhalten bleibt.

Der ehrenamtliche Vorstand des Bürgerbahnhofs, Christian Skrodzki, stellte die beeindruckende Erfolgsgeschichte des Leutkircher Bürgerbahnhofs vor: Sämtliche 1.111 Genossenschafts-Anteile sind verkauft – es besteht eine Warteliste für frei werdende Anteile. Insgesamt haben die 700 Mitglieder ein Bürgerkapital von 1,111 Millionen Euro sowie mehrere tausend ehrenamtliche Stunden beigesteuert.

Tankstelle wurde offiziell eingeweiht
Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand die offizielle Eröffnung der ersten öffentlichen Leutkircher Stromtankstelle unmittelbar vor dem Bahnhofsgebäude. Gemeinsam mit Leutkirchs Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle wurde auch das neue Elektroauto der Stadtverwaltung präsentiert und „aufgetankt". Die Besonderheit: der Motor für den VW E-Caddy wurde vom Leutkircher Unternehmen ATE hergestellt, „Elektromobilität made in Leutkirch".

Information zum „Baden-Württembergischen Jahr der Genossenschaften 2015"
Mit dem großen Auftakttag am Mittwoch, 21.01.2015, mit 15 Veranstaltungen im ganzen Land ist das „Baden-Württembergische Jahr der Genossenschaften 2015" offiziell eingeläutet worden. Ministerpräsident Winfried Kretschmann ist Schirmherr des vom Baden-Württembergischen Genossenschaftsverband (BWGV) organisierten Festjahres, in dem dessen Mitgliedsgenossenschaften auf zahlreichen Veranstaltungen das ganze Jahr über die enorme Stärke und Vielfalt dieser Unternehmensform aufzeigen.

Pressemitteilung und Bilder Stadt Leutkirch

 

Stromtankstelle 2

Der technische Leiter der städtischen Eigenbetriebe Robert Rühfel, Norbert Baumann von Commercial Charger aus Kempten, der Herstellerfirma der E-Ladesäule, OB Hans-Jörg Henle, sowie Wolfgang Thaler und Stefan Heinz von der Firma ATE, die den Elektromotor für das Fahrzeug hergestellt hat, freuen sich über das neue Fuhrpark-Mitglied der Stadt Leutkirch.

Stromtankstelle 3

Zur Eröffnung der neuen E-Tankstelle kamen zahlreiche Elektrofahrzeuge vor den Leutkircher Bürgerbahnhof.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok