Martin Gerster Berlin/Kreis Ravensburg - Landesfinanzstaatssekretär Ingo Rust (SPD) hat die vierte Tranche des Denkmalförderprogramms 2014 freigegeben. Im Landkreis Ravensburg werden unter anderem folgende Projekte gefördert:
• mit 69.930 Euro die Sanierung der Kirche St. Gordian und Epimachus in Aitrach,
• mit 38.300 Euro die Instandsetzung des Pfarrhauses in Aichstetten,
• mit 17.520 Euro die Sanierung des Pfarrhaus im Bad Wurzacher Teilort Ziegelbach.

 

Das teilte der Biberacher SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Gerster mit. „Diese Landesmittel kommen zusätzlich zu den Bundesgeldern aus dem Haushaltsausschuss, und das sind Supernachrichten aus dem SPD-geführten Finanzministerium in Stuttgart!" Die größten Summen seien 300.000 Euro für die Restaurierung des Wangener Gottesackerfriedhofs und 115.820 Euro für die Sanierung der Kirche St. Konrad in Fronreute.

Die Landesregierung unterstützt diesmal mit insgesamt rund 2,6 Millionen Euro Erhalt, Sanierung und Nutzung von 87 baden-württembergischen Kulturdenkmalen. Die Fördermittel des Denkmalförderprogramms stammen ausschließlich aus den Erlösen der Staatlichen Toto-Lotto GmbH Baden-Württemberg. „Mit dem Denkmalförderprogramm unterstützt die Landesregierung das Engagement vor Ort, die Vielfalt an privaten, kommunalen und kirchlichen Denkmalen im Südwesten zu erhalten. So haben wir im Jahr 2014 insgesamt über 18 Millionen Euro für die Denkmalpflege zur Verfügung gestellt", sagte Staatssekretär Ingo Rust zur Freigabe der vierten Tranche.

Das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft ist oberste Denkmalschutzbehörde im Land. Unterstützt werden Erhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen an bedeutenden Kirchenbauten und kommunalen sowie privaten Vorhaben.

Anträge auf Förderung aus Landesdenkmalmitteln sind landesweit an das Landesamt für Denkmalpflege, Berliner Straße 12, 73728 Esslingen a.N. zu richten.

 

Pressemitteilung Büro Martin Gerster

 

 

 

 

 

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.