CDU
Leutkirch
- Am vergangenen Donnerstag lud die CDU zur Mitgliederversammlung des Ortsverbandes Leutkirch in den Hotel-Gasthof Rad. Der Vorsitzende Markus Posch durfte hier neben vielen Gästen auch den Landtagsabgeordneten des Wahlkreises Wangen, Paul Locherer, den stellvertretenden CDU-Kreisvorsitzenden, Christian Natterer sowie den Bürgermeister der Stadt Leutkirch, Martin Bendel, begrüßen. (Foto: Der neue Vorstand der CDU Leutkirch (von links): Verena Günzler, Matthias Hau, Markus Posch, Julian Roggors, Sofie Weiler, MdL Paul Locherer, Wolfgang Wild, Jonas Falter, Hedwig Seidel-Lerch, Oliver Stotz, Fridolin Scheerer, Karl-Heinz Weiler und der stv. CDU-Kreisvorsitzende Christian Natterer)


In seiner Begrüßungsrede lobte Markus Posch die Mitgliederentwicklung der CDU in den letzten zwei Jahren. Diese war „...durchweg positiv. Es kamen 18 Neu-Mitglieder hinzu", so Posch. Weiterhin berichtete er von den vielen erfolgreichen Veranstaltungen der CDU Leutkirch, wie die immer gut besuchte Ausbildungsbörse oder den Festakt anlässlich des Tags der deutschen Einheit.

Nach der Begrüßung leitete Christian Natterer die anstehenden Wahlen ein. Markus Posch wurde einstimmig zum Vorsitzenden gewählt. Sofie Weiler durfte sich über die Wahl zur stellvertretenden Vorsitzenden freuen, so auch Oliver Stotz der zusätzlich zum Schatzmeister gewählt wurde. Julian Roggors wurde zum Schriftführer und Jonas Falter zum Pressereferent gewählt. Bei den Beisitzern entschieden sich die 25 Wahlberechtigten für Verena Günzler, Joachim Krimmer, Matthias Hau, Hedwig Seidel-Lerch, Fridolin Scheerer, Karl-Heinz Weiler, Wolfgang Wild, Robert Wünsche, Maik Schischka und Evelyn Riener.

Für einige Mitglieder gab es an diesem Abend noch eine besonders erfreuliche Überraschung. Sie wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft in der CDU mit einer Urkunde mit der Unterschrift der Bundeskanzlerin und Vorsitzenden der CDU Deutschland Angela Merkel sowie mit einer Ehrennadel ausgezeichnet. Geehrt wurden hierbei für 40 Jahre Mitgliedschaft Franz Buchner, Hansjörg Gegenbauer, Gustav Geier, Georg Litzbarski, Manfred Neuschel, Albrecht Roth, Eveline Roth, Hedwig Seidel-Lerch, Gerhard Stör und Wolfgang Wild sowie Alois Krug für 50 Jahre Mitgliedschaft.

Anschließend an die Ehrungen berichtete Landtagsabgeordneter Paul Locherer über Aktuelles aus der Landespolitik. Hierbei betonte er die positiven Leistungen in der Stadt Leutkirch über welche „immer wieder weit über die Region hinaus berichtet wird". Locherer gab außerdem noch Einblicke unter anderem über Anträge im Haushalt, die Entwicklung im ländlichen Raum, den sozialen Wohnungsbau, Infrastruktur, Schulpolitik und die Energieversorgung in Baden-Württemberg und in Deutschland.

Text und Foto: Jonas Falter

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok