27wellcomeLeutkirch - Die ersten Monate nach der Geburt können für junge Familien trotz aller Freude über den ersehnten Nachwuchs ganz schön anstrengend und chaotisch werden. Das Baby schreit, das Geschwisterkind fühlt sich „hinten angestellt“ und der Vater hat keinen Urlaub mehr. Mit dieser Erfahrung, dass Mütter nach der Geburt oft wenig Unterstützung haben, wird wellcome – Praktische Hilfe nach der Geburt in der Region Allgäu, immer wieder konfrontiert.




Alle Eltern sind nach der Geburt eines Familienmitgliedes stark gefordert. Der Schlaf ist unterbrochen und der Alltag konzentriert sich auf die Bedürfnisse der Kleinen. Eine Mutter ist es gewohnt ihre eigenen Bedürfnisse, besonders in den ersten Monaten hinten anzustellen. „Und darum brauchen Mütter Pausen. Damit sie Energie tanken können, um wieder Kraft und Lust zu haben, den Familienalltag am Laufen zu halten“, so Corinna Muderer, wellcome- Koordinatorin aus der Region.


Wer keine Hilfe hat bekommt sie von „wellcome“.
Die Einrichtung mit Sitz in Leutkirch sucht kurzfristig eine ehrenamtliche Helferin im Raum Bad Wurzach oder Bad Waldsee, die eine junge, geforderte Mutter einmal in der Woche für zwei bis drei Stunden bei der Kinderbetreuung unterstützen und entlasten möchte. Das Baby ist 6 Monate alt und der Einsatz endet nach ca. einem halben Jahr.


Wer Lust und Zeit, einen gesunden Menschenverstand, das Herz am rechten Fleck, ein liebevolles Interesse an Familien mit Kleinkindern hat und mobil ist, darf sich gerne bei wellcome Allgäu melden.  Versicherungsschutz, Fahrtkostenerstattung, Austausch, Begleitung und Beratung sind selbstverständlich.


Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!


Kontakt: wellcome Allgäu, Corinna Muderer
Telefon: 07561-9852391
e-mail: leutkirch@wellcome-online.de
www.stiftung-st-anna.de/wellcome



Corinna Muderer wellcome-Koordinatorin Leutkirch - Region Allgäu

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok