09Kinder lesen Titelbild Stiftung Kichall 578Leutkirch - Sie lesen gerne vor? Die Welt der Bücher fasziniert Sie und Sie möchten diese Begeisterung weitergeben? Sie wollen aktiv Sprachentwicklung unterstützen? Dann werden Sie Vorleserin oder Vorleser für die Stiftung Kinderchancen Allgäu!

 

Es haben sich schon einige ehrenamtliche Vorleserinnen und Vorleser für die Lesewelten in Leutkirch gemeldet, dennoch freuen wir uns über Verstärkung in unserem Leseteam, um auch wirklich in allen Einrichtungen vorlesen zu können und möglichst viele Kinder erreichen zu können.

Das Angebot "Lesewelten Allgäu" findet in Kindertagesstätten und Schulen in und um Leutkirch statt.

Folgende Einrichtungen sind bei den Lesewelten Allgäu dabei:
- DRK Kindertagesstätte Piepmatz Leutkirch
- DRK Kindergarten Firlefanz Leutkirch
- Ev. Johanneskindergarten Leutkirch
- Kath. Kinder- und Familienzentrum St. Vincenz-Leutkirch
- Kiga St. Franzisko Friesenhofen

- Don Bosco Schule Leutkirch
- Gemeinschaftsschule Leutkirch
- Grundschule Oberer Graben Leutkirch
- Grundschule Gebrazhofen
- Grundschule St. Leonhard Ausnang
- Grundschule Wuchzenhofen

 

Das Angebot "Lesewelten Allgäu", verfolgt das zentrale Ziel, bei Kindern die Freude an Büchern und am Lesen zu wecken und sie so in ihrer Sprachentwicklung zu stärken.

 

Wir suchen…
Ehrenamtliche Vorleser und Vorleserinnen (Mindestalter 18 Jahren), die Spaß am (Vor-) Lesen und am dem Umgang mit Kindern haben. Weiter zeichnen sich unsere VorleserInnen durch Geduld, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und der Bereitschaft zur kontinuierlichen ehrenamtlichen
Tätigkeit aus. Die VorleserInnen haben Interesse an eigener Weiterbildung und werden darin unterstützt und begleitet. Sie beteiligen sich an der Organisation des Angebotes und der Auswahl der Bücher.

 

Wir bieten…
Mit allen VorleserInnen wird ein persönliches Kennenlerngespräch geführt, bei dem die Einsatzmöglichkeiten, sowie die Wünsche der Ehrenamtlichen geklärt werden. Für jede Vorlesergruppe in den Einrichtungen wird ein Ehrenamtsteam gebildet, welche sich mit den wöchentlichen Vorlesestunden abwechseln können.

 

Die Stiftung Kinderchancen Allgäu schult und begleitet alle VorleserInnen in Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit, organisiert die Rahmenstruktur mit den Einrichtungen und regelmäßige Austauschtreffen und Feedbackgespräche.

 

Kontakt: Stiftung Kinderchancen Allgäu, Ramona Wiest, Telefon 07561 906613, wiest.r@caritas-bodensee-oberschwaben.de



Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter