Leutkirch - Änderungen in der Straßenverkehrsordnung lassen zu, dass zwischenzeitlich auf Bundes-, Landes- und Kreisstraßen, im unmittelbaren Bereich von Kindergärten, Schulen, Alten- und Pflegeheimen oder Krankenhäusern die Geschwindigkeit auf 30 km/h begrenzt werden kann – so auch in der Unteren Grabenstraße seit kurzer Zeit.

 

Seit geraumer Zeit gilt in der Unteren Grabenstraße, zwischen der Memminger Straße und dem Kreisverkehr Europaplatz, eine ganztägige Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 km/h.

Eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 km/h gilt auch in dem angrenzenden Streckenabschnitt Memminger Straße und Untere Grabenstraße Richtung Kemptener Straße. Allerdings zeitlich beschränkt von 22:00 Uhr bis 06:00 Uhr. Diese Maßnahmen wurden im Rahmen der Lärmaktionsplanung beschlossen und dienen dem Lärmschutz der Anwohner.

 

Pressemitteilung Stadt Leutkirch

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter