Leutkirch - Änderungen in der Straßenverkehrsordnung lassen zu, dass zwischenzeitlich auf Bundes-, Landes- und Kreisstraßen, im unmittelbaren Bereich von Kindergärten, Schulen, Alten- und Pflegeheimen oder Krankenhäusern die Geschwindigkeit auf 30 km/h begrenzt werden kann – so auch in der Unteren Grabenstraße seit kurzer Zeit.

 

Seit geraumer Zeit gilt in der Unteren Grabenstraße, zwischen der Memminger Straße und dem Kreisverkehr Europaplatz, eine ganztägige Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 km/h.

Eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 km/h gilt auch in dem angrenzenden Streckenabschnitt Memminger Straße und Untere Grabenstraße Richtung Kemptener Straße. Allerdings zeitlich beschränkt von 22:00 Uhr bis 06:00 Uhr. Diese Maßnahmen wurden im Rahmen der Lärmaktionsplanung beschlossen und dienen dem Lärmschutz der Anwohner.

 

Pressemitteilung Stadt Leutkirch

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok