polizei 578x235Leutkirch - Deutliche Anzeichen einer Drogenbeeinflussung zeigten sich bei einem Autofahrer, der am Donnerstagabend, gegen 20.30 Uhr, von einer Streife in der Straße Auf der Heid kontrolliert wurde. Nachdem auch ein Drogenschnelltest auf mehrere Drogenarten positiv ausgefallen war, veranlassten die Einsatzkräfte eine Blutentnahme und untersagten dem Autofahrer für 24 Stunden die Weiterfahrt. Sollte auch das Blutprobenergebnis entsprechend ausfallen, wird der Mann wegen Fahrens unter Drogeneinwirkung angezeigt.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter