01BrandReichenhofen-Vorderstriemen - Beim Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens bei Leutkirch ist ein Schaden von etwa einer halben Millionen Euro entstanden. Verletzt wurde niemand durch das Feuer am frühen Dienstagmorgen, wie ein Polizeisprecher sagte.



Die Feuerwehr brachte den Brand nach Stunden unter Kontrolle. Der Stallbereich des Anwesens sei völlig abgebrannt. Das Feuer habe aber auch auf den Wohnbereich übergegriffen. Wie es zu dem Brand kam, war zunächst nicht klar. Gegen 01:50 Uhr wurde der Polizei durch mehrere Notrufe der Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens in Vorderstriemen (nahe Reichenhofen, bei Leutkirch) mitgeteilt.


Vor Ort bestätigte sich der Vollbrand eines Gehöfts, mehrere Gebäudeteile stehen in Flammen. Inwieweit Personen in Gefahr sind, ist derzeit noch nicht bekannt. Die Feuerwehren der umliegenden Ortschaften sind am Unglücksort im Großeinsatz.

 

Text und Bilder von Josef Hanss
Bildbestellung

 

 

Die angezeigten Bilder haben eine Bildnummer. Pro Bilddatei berechnen wir 2,50 €. Teilen Sie bitte per Mail die gewünschten Bildnummern mit. Der Fotograf wird sich mit Ihnen bezüglich der Abrechnung und Bezahlung in Verbindung setzen. 

 

  • JHA_1168JHA_1168JHA_1168
  • JHA_1169JHA_1169JHA_1169
  • JHA_1170JHA_1170JHA_1170

  • JHA_1171JHA_1171JHA_1171
  • JHA_1172JHA_1172JHA_1172
  • JHA_1173JHA_1173JHA_1173

  • JHA_1174JHA_1174JHA_1174
  • JHA_1175JHA_1175JHA_1175
  • JHA_1176JHA_1176JHA_1176

  • JHA_1177JHA_1177JHA_1177
  • JHA_1178JHA_1178JHA_1178

 

 
Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter