Leutkirch / Reichenhofen - In der gestrigen Gemeinderatssitzung, 9. Oktober 2017, wurde Renate Falter zur neuen Ortsvorsteherin in Reichenhofen gewählt und von Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle anschließend ernannt.

 

Der Ortschaftsrat Reichenhofen stimmte bereits am 21. September 2017 einstimmig für Renate Falter als neue Ortsvorsteherin. Gestern Abend wurde der Vorschlag des Ortschaftsrats, sich für Frau Falter als neue Ortsvorsteherin auszusprechen, vom Gemeinderat ebenfalls einstimmig bestätigt. Sie löst damit ihren Mann Günther Falter ab, der vor wenigen Wochen aus gesundheitlichen Gründen seinen Rückzug als Ortsvorsteher und Mitglied des Ortschaftsrats bekannt gegeben hat.

Nach der Abstimmung des Gemeinderats überreichte Hans-Jörg Henle Renate Falter einen Blumenstrauß und die Ernennungsurkunde als Ehrenbeamtin auf Zeit. Am kommenden Donnerstag den 12. Oktober 2017 wird sie dann im Ortschaftsrat Reichenhofen von dessen Mitglied Helmut Kornjak in ihr Amt verpflichtet.

 

Pressemitteilung Stadt Leutkirch

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter