Reichenhofen/Unterzeil - Durch die Mithilfe bei der Jet-WM ist die Gemeinde Reichenhofen Ihrem Ziel eines Personenaufzuges für Ihren Pfarrstadl gemeinschaftlich ein Stück näher gekommen. Viele haben sich für dieses Projekt eingesetzt - besonders beeindruckt hat uns aber das Engagement unseres Ortsvorstehers Günther Falter, ohne den das Ganze nicht realisierbar gewesen wäre.

 

Ohne Sie, Herr Falter, hätte sich niemand diesem Vorhaben angenommen und die Initiative ergriffen. Sie haben sich für Ihre Gemeinde mit voller Energie eingesetzt - die ganze Vorbereitung, Organisation, die Verantwortung und auch das dauerhafte Vor-Ort-Sein - alles lag im Hintergrund unbeachtet in Ihren Händen.

Danke für diesen großen Einsatz!

Im Namen aller Helfer bei der Jet-WM 2015

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok