vs560

Friesenhofen - Nach 20 Jahren Amtszeit gibt Hubert Steible sein Amt als Ortsvorsteher ab. Neuer Ortsvorsteher wird Christian Merk. Erster Stellvertreter ist Elmar Engstler, zweite Stellverteterin Gisela Buck. Herr Oberbürgermeister Henle kam zur konstituierenden Sitzung und nahm die Verpflichtung des neuen Ortschaftsrates vor.

 

Ausgeschieden sind Franz Regnet nach 10 Jahren und Georg Konrad nach 4 Jahren Zugehörigkeit. Die wiedergewählten Ortschaftsräte sind Elmar Engstler, Robert Gaile, Christian Merk, Bernharsd Altenried, Willi Münz, Joachim Durach, Gisela Buck und neu hinzukommen Roman Riedle und Peter Müller. Oberbürgermeister Henle bedankte sich bei den scheidenden Räten - besonders bei Franz Regnet für zusätzliches 10-jähriges Engament im Gemeinderat- für die gute Zusammenarbeit und das gute Miteinander. Sie erhielten eine Urkunde und ein Buch über Leutkirch. Ebenfalls dankte Ortsvorsteher Steible für den Einsatz zum Wohle der Bürger von Friesenhofen und überreichte ein Weinpaket. Dem neuen Gremium wünschen Oberbürgermeister Henle und Ortsvorsteher Steible weiterhin ein erfolgreiches Zusammenwirken mit Gemeinderat und Stadtverwaltung.

Die Verabschiedung im Ortschaftsrat von Ortsvorsteher Steible und Einsetzung von Christian Merk erfolgt nach der Wahl der Ortsvorsteher im Gemeinderat, die Ende September sein wird.

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter