Aitrach - Mit Bescheid vom 25.03.1959 erhielten die Lech-Elektrizitätswerke AG, Augsburg, die Erlaubnis zur Benützung des Wassers der Iller zum Zwecke der Wasserkraftausnützung an der Staustufe VI, Legau, durch Einbau einer Stauanlage mit Kraftwerk nach Maßgabe des vom Bayer. Staatsministeriums des Innern ausgearbeiteten Entwurfs, befristet bis 31.12.2026.

Kreis Ravensburg - Die Eigenanteile in der Schülerbeförderung sind an den Preis einer Schülermonatskarte der Preisstufe für 1 Zone des jeweils gültigen bodo-Tarifes gekoppelt (vgl. § 6 der Satzung über die Erstattung der notwendigen Schülerbeförderungskosten). Da bodo zum 01.01.2017 die Fahrpreise erhöht, ändern sich somit zu diesem Zeitpunkt auch die monatlichen Eigenanteile wie folgt:

azvTannheim/Aitrach/Aichstetten - Einladung zur Sitzung der Verbandsversammlung am Mittwoch, dem 16. November 2016, um 18:00 Uhr, findet im Sitzungssaal des Rathauses Tannheim eine öffentliche Sitzung der Verbandsversammlung statt, zu der freundliche Einladung ergeht.

aitrachAitrach - Das Bürgermeisteramt möchte allen Hausbesitzern, vor allem von Roh-/Neubauten, empfehlen, die Wasseruhren vor Frost und Kälte zu schützen; also: Kellerfenster schließen und die in ungeschützten Räumen und Schächten montierten Wasseruhren frostsicher einmummen. Bedenken Sie bitte: Schäden an Wasseruhren, die durch Selbstverschulden entstehen, müssen zu Lasten des jeweiligen Wasserabnehmers behoben werden.

hamburg collage 1Hamburg/Aitrach - Prächtige Stadtvillen, herrschaftliche Wohnhäuser, idyllische Gärten, weitläufige Grünanlagen – und das in unmittelbarer Nähe zum Wasser: Der Stadtteil Harvestehude zählt zu den begehrtesten und vornehmsten Wohnvierteln in der Freien Hansestadt Hamburg. Im Villenquartier zwischen Außenalster und Isebekkanal lässt es sich hervorragend wohnen.

aitrachAitrach - Die bisherige Zubringerlinie des gemeindeeigenen Schulbusses, beginnend um 6.23 Uhr am Kirchplatz, über die Hauptstraße, Am Wirthsfeld, Ferthofen Garni, Gasthaus Löwen zum Bahnhof Marstetten-Aitrach wird zum 01.11.2016 durch die RAB (Auftragsunternehmer Ehrmann) durch die bereits bestehende Linie 7569 übernommen. Die Fahrgäste können dann in Aichstetten in den Zug Richtung Leutkirch umsteigen.

aitrachAitrach - Auf Grund des § 4 in Verbindung mit § 19 der Gemeindeordnung für Baden-Württemberg in der Fassung vom 14. Oktober 2015 hat der Gemeinderat der Gemeinde Aitrach am 17.10.2016, zuletzt geändert durch die Änderungssatzung vom 09.03.2015 folgende Satzung beschlossen:

aitrachAitrach - Gemeinderatssitzung vom 17. Oktober 2016

grab1
Aitrach
- Zahlreiche Kirchgänger versammelten sich nach dem Sonntagsgottesdienst auf dem Aitracher Friedhof, um der Segnung der neu angelegten Urnengräber und eines Urnengemeinschaftsgrabes beizuwohnen. (Foto: Das neue Grabfeld für Urnenbestattungen wurde auf dem Aitracher Friedhof gesegnet)