Landrat 2017 JHA 090015

Landkreis Ravensburg/Aitrach - Dieses Schild in Aitrach ist eine Besonderheit

Ein Tabuthema des Landratsvorgängers Kurt Widmaier waren Landkreis-Grenzschilder. Der amtierende Landrat Harald Sievers hat dieses Thema nun aufgegriffen. Anlässlich seines Festbesuches beim Kreismusikfest wurde nun ein Landkreis-Schild an der Illerbrücke eingeweiht. Bild: Bei der Einweihung des Kreisschildes: Landrat Harald Sievers (rechts) und Bürgermeister Thomas Kellenberger (Dritter von links) mit einer Abordnung des Musikvereins.

 

Kurfristig angesetzt gab es am Sonntag des Kreismusikfestes an der Aitracher Illerbrücke einen Pressetermin. Harald Sievers in seiner kurzen Ansprache: "In Sigmaringen, in Biberach, im Bodenseekreis überall steht "Herzlich Willkommen", man wusste wo man herkommt und was einen erwartet. Wenn man aus diesen Landkreisen von Bayern hierher nach Ravensburg kommt, dann war es wie ein schwarzes Loch, man wusste zwar wo man rausfährt, aber nicht wo man reinfährt."

Das Schild in Aitrach ist dabei eine Ausnahme, denn die Straße nach Bayern ist keine Bundesstraße. „Das war es aber einmal“, so Sievers, die B18, und daher wurde nun auch hier ein Schild aufgestellt.

 

Text und Bilder von Josef Hanss

  

  • Landrat 2017 JHA 090001Landrat 2017 JHA 090001
  • Landrat 2017 JHA 090002Landrat 2017 JHA 090002
  • Landrat 2017 JHA 090003Landrat 2017 JHA 090003

  • Landrat 2017 JHA 090004Landrat 2017 JHA 090004
  • Landrat 2017 JHA 090006Landrat 2017 JHA 090006
  • Landrat 2017 JHA 090007Landrat 2017 JHA 090007

  • Landrat 2017 JHA 090009Landrat 2017 JHA 090009
  • Landrat 2017 JHA 090013Landrat 2017 JHA 090013
  • Landrat 2017 JHA 090015Landrat 2017 JHA 090015

  • Landrat 2017 JHA 090021Landrat 2017 JHA 090021
  • Landrat 2017 JHA 090026Landrat 2017 JHA 090026

 

 
Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.