demokratie lebenLeutkirch - Ideen für Projekte und Veranstaltungen im Jahr 2019 können noch bis zum 9. August bei „Demokratie leben!“ vorgeschlagen werden. Pro Projekt gibt es bis zu 3.000 € finanzielle Förderung. Außerdem unterstützt „Demokratie leben!“ bei der Umsetzung. Kontakt: ma-ria.hoenig@stiftung-st-anna.de oder 0151 – 750 627 91. Mehr Infos unter www.leutkirch.de/demokratie

polizeiauto 600x342Landkreis Ravensburg - Lügengeschichte aufgedeckt / Zeugenaufruf I Schwer verletzter Lkw-Fahrer I Verkehrsunfall mit schwer verletzter Fußgängerin

polizeiauto 600x342Landkreis Ravensburg -  | Einsatz im Rahmen der Sicherheitskooperation | Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz | Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte | Versuchte räuberische Erpressung | Sachbeschädigung durch Graffitis | Wohnungseinbruchsdiebstahl | Einbruch in Wohngebäude | Aufgefundener Tresor | Sachbeschädigung | Computerbetrug | Verkehrsunfall mit Kleinkraftrad | Sachbeschädigung an Kfz | Auffahrunfall

polizeiauto 600x342Bad Waldsee - Eine 29-jährige Frau befuhr am Mittwoch gegen 06.30 Uhr die Gemeindeverbindungsstraße aus Richtung Bad Waldsee in Richtung Gaisbeuren. Kurz nach der Kuppe im Heurenbacher Weg in Heurenbach traf sie auf einen dort am Straßenrand stehenden Mann mit einem E-Bike, der trotz der heranfahrenden Geschädigten onanierte.

polizeiauto 600x342Landkreis Ravensburg - Wucher | Diebstahl von E-Bike | Aufgebrochener Zigarettenautomat | Fahrraddiebstahl | Verkehrsunfall mit verletzter Pedelec-Fahrerin | Schwerer Diebstahl von landwirtschaftlichem Kfz-Zubehör | Verkehrsunfall mit Sachschaden | Schwerer Diebstahl von landwirtschaftlichem Kfz-Zubehör | Ansprechen von Kindern | Weitere Kennzeichendiebstähle

polizeiauto 600x342Landkreis Ravensburg - Gefährdung des Straßenverkehrs | Schlägerei am Busbahnhof | Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer | Einbruch in Freibad | Verlorenes Rad | Diebstahl von Radlader | Unfallflucht | Brand in Tiefgarage

24klaus multiparking vorstandAitrach (jm) - Ende einer Ära: Nach 40 Jahren bei der KLAUS Multiparking GmbH verabschiedet sich Helmut Knittel (links) Ende Juni in den Ruhestand. Knittel war fast sein ganzes Arbeitsleben lang bei dem Parkspezialisten aus Aitrach (Baden-Württemberg) im Einsatz und leitete das Unternehmen in den vergangenen 19 Jahren als einer von drei Geschäftsführern. Dabei verantwortete er die Bereiche Finanzen, Recht, Einkauf und Personal. Sein Geschäftsfeld übernimmt als Nachfolgerin Ilona Wachter-Gurski (rechts), die bisherige Leiterin Marketing und Vertrieb Innendienst.

24bm kellerbergerLandkreis Ravensburg - Im Rahmen der Jahreshauptversammlung 2019 bestätigten die Mitglieder der Regionalentwicklung Württembergisches Allgäu e. V. Thomas Kellenberger, Bürgermeister der Gemeinde Aitrach, in seinem Amt als stellvertretender Vorstandsvorsitzender des LEADER-Vereins.

13multiparkingAitrach - Im Rahmen der Jugendversammlung wurden zusammen mit allen Auszubildenden und Dualen Studenten aktuelle Themen aufgegriffen, die Qualität der Ausbildung besprochen, Wünsche/Anregungen/ Vorschläge zur Verbesserung angenommen und ein kleines Abschlussfest für unsere Auszubildenden im 3. Lehrjahr geplant. Großes Lob und Dankeschön an alle Azubis und Studenten für die produktive Zusammenarbeit und Einbringung jedes Einzelnen. #mitmachen #starkesteam #teamwork #zukunft #demokratie Bericht und Bild Nadine Saitner KLAUS Multiparking GmbH

23konzert seibranzSeibranz - Außergewöhnlich waren aber nicht nur die Ehrungen, sondern auch mit dem Gospelchor Aitrach die Wahl des Gastchores, den die Sangesmannen um Dirigent Erich Minsch und die Vorstände Stefan Veser, Willi Butscher und Leo Stölzle zu ihrem Frühjahrskonzert eingeladen hatten. Bild: Die beiden Jubilare Willi Schmuck (vorne 2. v. l.) und Alois Gropper (3. v.r.) mit den Vorständen Stefan Veser, Leo Stölzle, Klaus Gropper, Eugen Kienzler, Willi Butscher und Dirigent Erich Minsch.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok