08cdu aichstettenAichstetten - Mit 50 Personen besuchte die CDU Aichstetten den Landtag in Stuttgart und wurde vom Landtagsabgeordneten Raimund Haser empfangen. Zuvor konnte man sich auf dem Fernsehturm aus 150 m Höhe einen herrlichen Ausblick auf die Landeshauptstadt genießen. Bild: Die Besuchergruppe uas Aichstetten und Umgebung rund um den CDU-Landtagsabgeordneten Raimund Haser (mitte, Anzug und weißes Hemd).

 

Bei der Ankunft auf der Plattform des Fernsehturms war noch eine relativ gute Sicht und so konnte man die Stuttgarter City mit dem Bahnhofsturm gut sehen. Nach einer Kaffeepause im Fernsehturm-Café ging es dann in die Innenstadt, wo jeder Gelegenheit hatte, sich in der Stadt umzuschauen, zu essen und zu bummeln.

 

Nachmittags empfing dann MdL Raimund Haser alle Besucher im Landtag. Außer unserer Gruppe waren noch Gäste von der Feuerwehr Heggelbach, des Immenchores aus Immenried und des Gemeinderates Wolfegg dabei.

 

Der Landtag wurde vor einigen Jahren von Grund auf saniert. Alles wirkt jetzt durch neue Fenster und eine komplett neue Innenausstattung des Mobiliars viel heller und freundlicher. Nach einem Rundgang konnten die Besucher dann im Plenum auf den Plätzen der Abgeordneten Platz nehmen. Raimund Haser stellte seinen Arbeitsalltag vor und erklärte, wie die Abgeordneten politischen Einfluss nehmen. Er hob hervor, was für ihn wichtig ist: Die Entwicklung des ländlichen Raumes, Naturschutz, Biodiversität, Landwirtschaft, Bildung, vereinfachte Planungs- und Genehmigungsverfahren, ein Ansprechpartner für die Bürger zu sein. Bürgermeister Müller aus Wolfegg bedankte sich am Schluss im Namen aller Besucher bei Herrn Haser für seinen großen Einsatz für die Menschen in seinem Wahlkreis.

 

Zum Abschluss gab der Frauenchor Immenried, die Heimatgemeinde von MdL Haser, noch einige selbst verfasste Lieder zum Besten, bevor es dann mit dem Bus wieder zurück nach Aichstetten ging.

 

 

Bericht und Bild: Josef Gretzinger/CDU Aichstetten

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok