Treherz

Nestbaum/Treherz - Nachdem im letzten Jahr der Wettergott dem Musikverein Treherz einen Streich gespielt hatte und das Gartenfest komplett ausfiel, konnte die Neuauflage des Traditionsfestes nur noch besser werden. Trotz windigem und kühlem Wetter, kamen doch zahlreiche Besucher und genossen die Unterhaltung im Obstgarten. Die Gäste wurden bestens unterhalten von den Achtalern Musikanten unter der Leitung von Karl Geser.

 

Seit 1974 hält der Musikverein das Gartenfest im Nestbaum ab. Initiator war damals der letztjährig verstorbene Vorstand und Dirigent Alfred Waizenegger. Ein glückliches Händchen hatten die „Macher des Festes“ mit der Auswahl der Musikkapellen. Sowohl die Achtaler, die Durlesbacher Musikanten, sowie die „Umlandmusikanten“ sorgten an beiden Tagen für allerbeste Stimmung und Unterhaltung.

Weit über die Kreisgrenze hinaus ist das Gartenfest im schmucken Obstgarten der Familie Waizenegger bekannt. So waren auch viele Besucher aus dem benachbarten Bayern anwesend. Die Mannen um Vorstand Robert Gapp boten den Gästen alles was der Herz begehrt. Hähnchen sind die Spezialität des Hauses. Wer keine Hähnchen wollte hatte die große Auswahl zwischen Steaks, Rollbraten mit Salat, Leberkäse, Grillwurst und natürlich Pommes. Für die kleinen Gäste gab es leckeres Eis. Zur Durststillung war alkoholisches und nichtalkoholisches erhältlich. 

Der Festgottesdienst ist am Sonntagmorgen von Pfarrer Martin Rist zelebriert worden, assistiert wurde er dabei von Frau Sattelberger. Die Musikkapelle Treherz spielte erhebend und passend zur Liturgie.

Nach dem Gottesdienst übernahmen die „Durlesbacher Musikanten“ die Frühschoppen-Musik. Bei idealem Sommerwetter, im Schatten der großen Bäume, nahmen die zahlreichen Besucher das Mittagsessen-Angebot an, lange Schlangen bildeten sich an den Essens-Ausgaben. Die Speisen war appetitlich und die Getränke frisch. Ein eingespieltes Team mit vielen fleißigen Händen versorgte die Besucher. Die Kinder wurden zusätlich unterhalten mit einer Hüpfburg und natürlich auch mit Kinderschminken.

Am Nachmittag spielte die Jugendkapelle HAITAI. Anschließend spielte die eigene Kapelle des MV Treherz auf und sorgte mit ihrer Unterhaltung für gute Stimmung. Dazu gab es Kaffee und Kuchen. Den Abschluss bildete der Stimmungsabend mit den Umland Musikanten.

Der Musikverein Treherz hat es einmal mehr verstanden, den zahlreichen Gästen aus Nah und Fern ein Gartenfest der Extraklasse zu bieten. Selbst Brauereichef Gottfried Härle ließ es sich nicht nehmen als gern gesehener Gast vor Ort, die Qualität seines Bieres zu testen.

 

Text und Bilder von Josef Hanss
Beachten Sie bitte den unten angefügten Bilder-Bestellservice

  • MV Treherz 2015 JHA 26002MV Treherz 2015 JHA 26002
  • MV Treherz 2015 JHA 26003MV Treherz 2015 JHA 26003
  • MV Treherz 2015 JHA 26004MV Treherz 2015 JHA 26004

  • MV Treherz 2015 JHA 26005MV Treherz 2015 JHA 26005
  • MV Treherz 2015 JHA 26006MV Treherz 2015 JHA 26006
  • MV Treherz 2015 JHA 26007MV Treherz 2015 JHA 26007

  • MV Treherz 2015 JHA 26008MV Treherz 2015 JHA 26008
  • MV Treherz 2015 JHA 26010MV Treherz 2015 JHA 26010
  • MV Treherz 2015 JHA 26012MV Treherz 2015 JHA 26012

  • MV Treherz 2015 JHA 26013MV Treherz 2015 JHA 26013
  • MV Treherz 2015 JHA 26014MV Treherz 2015 JHA 26014
  • MV Treherz 2015 JHA 26015MV Treherz 2015 JHA 26015

  • MV Treherz 2015 JHA 26016MV Treherz 2015 JHA 26016
  • MV Treherz 2015 JHA 26017MV Treherz 2015 JHA 26017
  • MV Treherz 2015 JHA 26018MV Treherz 2015 JHA 26018

  • MV Treherz 2015 JHA 26019MV Treherz 2015 JHA 26019
  • MV Treherz 2015 JHA 26020MV Treherz 2015 JHA 26020
  • MV Treherz 2015 JHA 26021MV Treherz 2015 JHA 26021

  • MV Treherz 2015 JHA 26022MV Treherz 2015 JHA 26022
  • MV Treherz 2015 JHA 26024MV Treherz 2015 JHA 26024
  • MV Treherz 2015 JHA 26026MV Treherz 2015 JHA 26026

  • MV Treherz 2015 JHA 26027MV Treherz 2015 JHA 26027
  • MV Treherz 2015 JHA 26028MV Treherz 2015 JHA 26028
  • MV Treherz 2015 JHA 26029MV Treherz 2015 JHA 26029

  • MV Treherz 2015 JHA 26030MV Treherz 2015 JHA 26030
  • MV Treherz 2015 JHA 26031MV Treherz 2015 JHA 26031
  • MV Treherz 2015 JHA 26032MV Treherz 2015 JHA 26032

  • MV Treherz 2015 JHA 26033MV Treherz 2015 JHA 26033
  • MV Treherz 2015 JHA 26034MV Treherz 2015 JHA 26034
  • MV Treherz 2015 JHA 26035MV Treherz 2015 JHA 26035

  • MV Treherz 2015 JHA 26036MV Treherz 2015 JHA 26036
  • MV Treherz 2015 JHA 26037MV Treherz 2015 JHA 26037
  • MV Treherz 2015 JHA 26038MV Treherz 2015 JHA 26038

  • MV Treherz 2015 JHA 26039MV Treherz 2015 JHA 26039
  • MV Treherz 2015 JHA 26040MV Treherz 2015 JHA 26040
  • MV Treherz 2015 JHA 26041MV Treherz 2015 JHA 26041

  • MV Treherz 2015 JHA 26042MV Treherz 2015 JHA 26042
  • MV Treherz 2015 JHA 26043MV Treherz 2015 JHA 26043
  • MV Treherz 2015 JHA 26044MV Treherz 2015 JHA 26044

  • MV Treherz 2015 JHA 26045MV Treherz 2015 JHA 26045
  • MV Treherz 2015 JHA 26046MV Treherz 2015 JHA 26046
  • MV Treherz 2015 JHA 26047MV Treherz 2015 JHA 26047

  • MV Treherz 2015 JHA 26048MV Treherz 2015 JHA 26048
  • MV Treherz 2015 JHA 26050MV Treherz 2015 JHA 26050
  • MV Treherz 2015 JHA 26051MV Treherz 2015 JHA 26051

  • MV Treherz 2015 JHA 26052MV Treherz 2015 JHA 26052
  • MV Treherz 2015 JHA 26053MV Treherz 2015 JHA 26053
  • MV Treherz 2015 JHA 26054MV Treherz 2015 JHA 26054

  • MV Treherz 2015 JHA 26055MV Treherz 2015 JHA 26055
  • MV Treherz 2015 JHA 26056MV Treherz 2015 JHA 26056
  • MV Treherz 2015 JHA 26057MV Treherz 2015 JHA 26057

  • MV Treherz 2015 JHA 26058MV Treherz 2015 JHA 26058
  • MV Treherz 2015 JHA 26059MV Treherz 2015 JHA 26059

 

 

#joompiter_dbszimageordering{Gartenfest Nestbaum;;josef.hanss@diebildschirmzeitung.de;;Eingangsbestätigung JH}#

 

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok