Gewerbeverein AichstettenAichstetten - Am 20. April 2015 fand die achte ordentliche Mitgliederversammlung des Gewerbevereins Aichstetten e.V. statt. Wegen der derzeit laufenden Baumaßnahme „Parkplätze Gemeinbedarfsflächen“ und Problemen bei der Organisation der Bewirtung des Sport- und Tennisheims Aichstetten musste die Versammlung kurzfristig in die Gaststätte „Meyerei“ verlegt werden.

Vorsitzender Leo Gruber berichtete, dass das abgelaufene Jahr 2014 geprägt war von Routinearbeiten. Der Veranstaltungskalender 2015 wurde überwiegend mit Luftbildern gestaltet. Die Resonanz auf den Kalender war bzw. ist sehr gut. Er dankte in diesem Zusammenhang allen Bild-Spendern, der Druckerei Neidhart und der Firma kreativ! Mediengestaltung sowie der Gemeindeverwaltung Aichstetten für die große Unterstützung bei der Gestaltung und Herausgabe des Kalenders.

Vorausblickend auf das Jahr 2016 kündigte er an, dass in der Mehrzweckhalle Aitrach im Februar 2016 eine Messe stattfinden wird, an der auch Aichstetter Firmen als Aussteller teilnehmen können.

Zum Schluss seines Berichtes bedankte er sich bei den Mitgliedern des Vorstandes, bei den Vereinsmitgliedern, bei der Gemeindeverwaltung und bei Bürgermeister Dietmar Lohmiller für die sehr gute Zusammenarbeit und die vielfältige Unterstützung im abgelaufenen Vereinsjahr.

Schriftführer Hubert Erath ließ in seinem Bericht das Geschehen im abgelaufenen achten Vereinsjahr noch einmal Revue passieren. Die Mitgliederzahl konnte im Laufe des Jahres 2014 von 68 auf 69 Firmen bzw. Dienstleistungsbetriebe gesteigert werden.

Kassier Josef Müller führte aus, dass sich der Kassenbestand des Gewerbevereins im Jahr 2014 positiv entwickelt hat. Am 31. Dezember 2014 waren insgesamt 884 (2013: 801) verkaufte Gutscheine im Umlauf.

Die Kassenprüfer Michael Löchle und Michael Angerer bestätigten dem Kassier im abgelaufenen Vereinsjahr 2014 eine geordnete, übersichtliche und vorbildliche Kassenführung. Sie schlugen der Versammlung die Entlastung des Kassiers vor.

Steuerberater Leonhard Salzgeber erläuterte der Versammlung den steuerlichen Jahresabschluss 2014. Er wies auf den in der Vereinskasse enthaltenen hohen Bestand der verkauften und noch nicht eingelösten Geschenkgutscheine hin und schlug vor, zu prüfen, welche der noch im Umlauf befindlichen Geschenkgutscheine noch eingelöst werden können bzw. müssen und welche der ab 2007 ausgestellten und noch nicht eingelösten Geschenkgutscheine aufgelöst und deren Wert als Ertrag vereinnahmt werden sollen. Hintergrund seines Vorschlags war, dass die Finanzverwaltung die Ansicht vertritt, dass der Wert von Gutscheinen, die drei Jahre nach dem Verkauf noch nicht eingelöst wurden, als Ertrag verbucht werden müssen.

Vorsitzender Leo Gruber kündigte in diesem Zusammenhang an, einen Aufruf im Amtsblatt zu veröffentlichen, in dem Geschenkgutscheininhaber dazu aufgefordert werden, alte noch im Umlauf befindliche Geschenkgutscheine aus den Jahren 2007 bis 2012 baldmöglichst einzulösen.

Bürgermeister Dietmar Lohmiller dankte dem Gewerbeverein Aichstetten e.V. für die langjährige gute, unkomplizierte und reibungslose Zusammenarbeit. Er kündigte an, dass die Gemeinde die Herausgabe des jährlichen Veranstaltungskalenders bis auf Weiteres im bisherigen Umfang unterstützen wird und erklärte sich bereit, die Tagesordnungspunkte „Entlastung des Vorstands“ und „Wahlen“ zu übernehmen.

Die Mitgliederversammlung stimmte der Entlastung des Vorstandes für das abgelaufene Vereinsjahr 2014 einstimmig zu.

Folgende Personen wurden zur Wahl bzw. Wiederwahl für eine (weitere) Amtszeit von zwei Jahren für folgende Positionen vorgeschlagen und von der Mitgliederversammlung jeweils einstimmig per Handzeichen gewählt bzw. bestätigt:

  • Erster Vorsitzender:               Leo Gruber                 (wie bisher)
  • Zweiter Vorsitzender:             Reiner Sachs             (bisher Gerhard Hauser)
  • Dritter Vorsitzender:               Peter Neidhart            (wie bisher)
  • Kassier:                                  Josef Müller               (wie bisher)
  • Schriftführer:                         Hubert Erath               (wie bisher)
  • Erste Beisitzerin:                    Heidrun Meyer           (bisher Marion Völk)
  • Zweiter Beisitzer:                   Harald Ortmann         (wie bisher)
  • Erster Kassenprüfer:             Stefan Schneider       (bisher Michael Löchle)
  • Zweiter Kassenprüfer:           Michael Angerer         (wie bisher)

Vorsitzender Leo Gruber dankte Herrn Bürgermeister Dietmar Lohmiller für die Leitung der Wahlen und den ausgeschiedenen Funktionsträgerinnen und -trägern für ihr langjähriges Engagement im Gewerbeverein Aichstetten e.V..

Auf Vorschlag des Vorstands stimmte die Mitgliederversammlung einstimmig der Festsetzung des Mitgliedsbeitrags 2015 auf 20,00 € (wie 2014) zu.

Der Anteil der an der Geschenkgutschein-Aktion teilnehmenden Betriebe für die Herstellung der Geschenkgutscheine wurde für das Jahr 2015 ebenfalls per einstimmigem Beschluss der Mitgliederversammlung pauschal auf 5,00 € je Betrieb (wie 2014) festgesetzt. Derzeit beteiligen sich 26 Mitgliedsbetriebe an der Geschenkgutschein-Aktion.

Unter Tagesordnungspunkt „Verschiedenes“ diskutierten die Anwesenden hauptsächlich über die Möglichkeit der Organisation und Durchführung einer Vortragsveranstaltung zum Thema „Kundengewinnung – Vertriebskonzepte – Medien nutzen“ im Oktober 2015 oder Dezember 2015. Insgesamt 15 der anwesenden 21 Mitglieder des Gewerbevereins Aichstetten e.V. bekundeten ihr Interesse an der Vortragsveranstaltung. Vorsitzender Leo Gruber sagte zu, das Thema weiterzuverfolgen.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.