bodo logo NEULandkreis Ravensburg - Diese und letzte Woche sind die Studenten der PH und HRW Weingarten ins neue Semester gestartet. Sie sind durch eine gesonderte Vereinbarung berechtigt, die preisgünstigen Studi-und AnschlussStudiTickets zu kaufen, ebenso wie die Studierenden der Dualen Hochschule Ravensburg mit Campus Friedrichshafen und der Zeppelin Universität Friedrichshafen.

AAP560Kißlegg - Ein bislang unbekannter Täter hat zwischen Freitagmittag und Samstagmorgen in Kißlegg ein einem Rohbau Wasser freigesetzt und so hohen Sachschaden angerichtet. Am Samstagmorgen wurde in einem Rohbau in der Parkstraße ein Wasseraustritt entdeckt. Im Keller und in der Tiefgarage des Gebäudes wurde jeweils ein Wasserschlauch aufgeschnitten.

AAP560Kißlegg - Offensichtlich infolge Unachtsamkeit verursachte am Donnerstagnachmittag gegen 13.45 Uhr auf der K 8008 eine 53 Jahre alte, von Walmusried in Richtung Kißlegg fahrende Audi-Fahrerin einen Unfall. Auf Höhe des Bahnübergangs musste ein vor ihr fahrende Pkw-Lenkerin verkehrsbedingt bremsen. Die 53-Jährige dürfte die Situation zu spät erkannt haben und fuhr auf das Heck auf. Keine der beiden Frauen wurde verletzt. Der Gesamtsachschaden wird auf rund 3.500 Euro geschätzt.

Ehrung Tischler

Bad Wurzach - Möbelstücke der Extraklasse und deren Erschaffer wurden am Freitagabend im Treppenhaus des Schloßes in Bad Wurzach von der Schreinerinnung prämiert und geehrt. Mit dem Slogan "born to be a tischler" zeigen sich die Tischler und Schreiner als ehrwürdiges aber auch fortschrittliches Handwerk. Für interessierte Besucher ist das Schloßtreppenhaus am heutigen Samstag geöffnet. Bild: v.l.n.r.: Preisträgerin Melanie Leibinger, Michael Bucher, Obermeister, KSK Stv. Vorstandsvorsitzender, Nobert Martin, im Hintergrund Günter David, Herlazhofen.

vs578Landkreis Biberach - Der Biberacher Bundestagsabgeordnete Martin Gerster betreut für die SPD-Bundestagsfraktion zukünftig auch den neuen, eigenständigen Haushaltseinzelplan der Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI), Andrea Voßhoff. Um sich aus erster Hand ein Bild von der Arbeit der Behörde zu machen, besuchte Gerster die Bundesbeauftragte am vergangenen Montag an ihrem Bonner Dienstsitz. Im Bild (v.l.n.r.): Martin Gerster, MdB; Andrea Voßhoff (BfDI); Carsten Körber, MdB.

Landkreis Ravensburg Kreis Ravensburg – Der anhaltend starke Zustrom an Flüchtlingen zwingt nun auch das Landratsamt Ravensburg zur Notunterbringung von zugewiesenen Asylbewerbern. Wie das Landratsamt mitteilt, hat sich die Situation zudem weiter verschärft durch einen vom Lieferanten der Wohncontainer unlängst ausgesprochenen Lieferstopp.

AAP560Kißlegg - Noch Zeugen sucht die Polizei zu einem Verkehrsunfall am vergangenen Freitag in der Zeit zwischen 10.30 Uhr und 14.00 Uhr in der Parkstraße. Ein unbekannter Fahrzeugführer beschädigte einen am rechten Fahrbahnrand geparkten VW Passat hinten links und suchte anschließend das Weite. Der Sachschaden wird auf etwa 3.500 Euro geschätzt. Zeugenhinweise werden an den Polizeiposten Vogt unter Tel.: 07529/97156-0 erbeten.

Kempter

Bad Wurzach - Im Rahmen des Kulturcafes hatte Sabine Manthei einen hochrangigen Gast eingeladen: Der Revierleiter des Leutkircher Polizeireviers, zu dem die Polizeiposten Bad Wurzach, Aitrach und Aichstetten gehören, sprach in der Mensa des Salvatorkollegs vor etwa 60 Zuhörern zum Thema Asyl und hatte für alle, die Helfer des Asylkreises und Kritiker der Asylpolitik einiges Nachdenkenswertes im Gepäck. PHK Anton Kempter, konnte sich einige Spitzen gegen die Politik nicht verkneifen.

AAP560Kißlegg - Zum Glück unverletzt blieben zwei Fahrzeugfahrer bei einem Unfall am Mittwochnachmittag gegen 15.15 Uhr auf der Landesstraße L 265 zwischen Kißlegg und Rempertshofen.

Kreis Ravensburg – Das Landratsamt informiert auf seiner Homepage rund um das Thema Asyl. Über den Button „Flüchtlinge und Asylbewerber im Landkreis Ravensburg“ auf der Startseite gelangt man zur neuen Infoseite mit aktuellen Daten, Wissenswertem und Hintergründen. Bürger, die Fragen haben oder helfen möchten, finden hier auch ihre Ansprechpartner.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok