17Titelbild Olympia ruft Mach mitKißlegg – Bundesweites Bewegungsprogramm macht Station in Kißlegg. Wenn hunderte Schülerinnen und Schüler gemeinsam in Bewegung kommen, prominente Sportler Rede und Antwort stehen, strahlende Kinderaugen überwiegen, Fairplay gelebt und das Miteinander gestärkt wird – dann heißt es einmal mehr: „Olympia ruft: Mach mit!“.

bild6645

Bad Wurzach - Die Schlossbläser eröffneten mit dem Lied zur Anrufung des Heiligen Geistes „Komm Schöpfer Geist kehr bei uns ein“ musikalisch den Wortgottesdienst, zu dem Superior Pater Eugen Kloos wieder zahlreiche Gläubige begrüßen durfte, darunter auch die zukünftige Bürgermeisterin Alexandra Scherer sowie die Zuschauer vom Privatsender K-TV, der sowohl das Pontifikalamt am Vormittag als auch die Bergpredigt live übertrug.

heiligblut Bad Wurzach -  Ideales Reiter-Wetter bescherte den Bad Wurzachern einen freudigen Blutfreitag. Den Segen für die Prozessionsteilnehmer erteilte  der Weihbischof der Diözese Rottenburg-Stuttgart Matthäus Karrer. Er hat das diesjährige Fest unter ein Leitwort aus dem ersten Petrusbrief gestellt: "Seid stets bereit, jedem Rede und Antwort zu stehen, der nach der Hoffnung fragt, die euch erfüllt (1 Petr 3,15). Über 1.500 Reiter und annähernd 5.000 Gläubige waren wegen der Heilig-Blut-Relique zur Blutreiter-Prozession 2018 nach Bad Wurzach gekommen.

ksk essoBad Wurzach - Dazu musste der glückliche Gewinner nur mit seiner Bankcard der Sparkasse bei der Esso-Tankstelle bezahlen, erhielt dafür ein Rubbellos der Lotterie und ist seit heute stolzer Besitzer eines Esso- und Sparkassenroten Fiat 500 Cabrio.

IMG 6146

Bad Wurzach - Nach der Zeugnisübergabe hatten die Abiturienten des Jahrganges 2018 Grund zum Feiern. Alle hatten mit zum Teil hervorragenden Leistungen bestanden. Gemeinsam mit ihren Familien, Freunden und Lehrern feierten sie im Kursaal ihren rauschenden Abiball. Bild: Beim großen Finale versammelten sich alle Abiturienten zu „I´ve been looking for freedom“ noch einmal auf der Bühne

IMG 6030

Bad Wurzach - Dreimal die Traumnote 1,0, 21 Preise und Belobigungen allein für gute und sehr gute schulische Leistungen, dazu viele Sonderpreise, der Abiturjahrgang 2018 konnte sich bei der Abiturfeier mit Zeugnisübergabe zu recht feiern lassen. Bild: Die Jahrgangsbesten, die mit der Traumnote 1,0 abschlossen: v.l. Julian Karrer, Lea de Hesselle und Jasmin Schneider mit Schulleiter Pater Friedrich Emde und Konrektor Klaus Amann.

centerpark

Köln/Leutkirch -  Für die Entsorgung der im Park Allgäu anfallenden Abfälle hat Center Parcs, Europas größter Anbieter von Ferienhäusern, gemeinsam mit Veolia, einem der führenden Entsorgungsunternehmen in Deutschland, ein innovatives Abfallmanagementsystem entwickelt. Ziel ist es, Abfallmengen zu reduzieren und Abfälle besser zu trennen.

kisslegg

Kißlegg - Die Gesangsschule Susanne Wesselsky zeigte am Samstag, den 30. Juni auf der gut besuchten Seebühne Kißlegg, ein besonderes Unterhaltungskonzert mit einem nicht alltäglichen, aber dafür umso interessanteren und sehr anspruchsvollem, brillant gesungenen Programm.

28svi bmaedchen meisterImmenried - Die B-Mädchen des SV Immenried 1978 e.V. feiern im Jahr des 40-jährigen Vereinsbestehens den Meistertitel der Bezirksstaffel Bodensee. Das Meisterteam im Bild: v.l.: Luca Brauchle, Anna Schwingshackl, Teresa Müller, Judith Frey, Frauke Küble, Hanna Straub, Lisa Ullmann, Trainerin Heidi Dentler, Johanna Strasser, Trainer Alois Nunnenmacher, Sophia Bank, Anna-Lena Notz, Leonie Notz, Pia Kling, Leonie Rogg, Mariella Rude sowie vorne liegend Alyssa Redivo 

polizei 578x235Leutkirch - Nötigung Wegen des Tatverdachts der versuchten sexuellen Nötigung ermittelt die Kriminalpolizei derzeit gegen einen 19-jährigen Mann aus Syrien, der am Samstag gegen 04.45 Uhr im Bereich Wilhelmshöhe/Kriegerdenkmal gewaltsam versucht haben soll, eine 29-jährige Frau zu sexuellen Handlungen zu zwingen. Das Opfer wurde dabei leicht verletzt. Nach bisherigem Ermittlungsstand hatte der Tatverdächtige zuvor in einer Gaststätte in der Innenstadt die Frau in sexueller Absicht angesprochen und war abgewiesen worden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok