polizei 578x235Ravensburg - Mit einem Großaufgebot waren Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei am heutigen Samstagnachmittag in der Ravensburger Innenstadt im Einsatz, nachdem dort gegen 12.15 Uhr ein Brand in der denkmalgeschützten St. Jodok-Kirche bemerkt worden war.

Ravensburg - Gegen 12:15 Uhr wurde ein Brand in der Kirche St. Jodok in der Eisenbahnstraße in Ravensburg gemeldet. Die Feuerwehr ist aktuell im Einsatz. Wegen der starken Rauchentwicklung werden die Anwohner aufgefordert, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Zu Ursache und Ausmaß ist aktuell noch nichts bekannt. Wir halten Sie auf dem Laufenden! (Bild: Manfred Ströhm)

polizei 578x235Kißlegg - Vermutlich einen Stein hat ein unbekannter Täter am Mittwochmorgen gegen 09.00 Uhr in der Emmelhofer Straße bei der Buswendestelle "Lindenbergele" auf einen Hyundai Tucson geworfen, dessen 67-jährige Lenkerin in Richtung Emmelhofen fuhr. Der rechte hintere Dachholm wurde dabei eingedellt. Personen, die zur fraglichen Zeit den Steinewerfer oder sonst Verdächtiges in der Straße beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Vogt, Tel. 07529-97156-0, zu melden.

polizei 578x235Bad Waldsee - Eine schwer sowie fünf leicht Verletzte und Sachschaden von über 10.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag gegen 13.30 Uhr auf der B 30 bei Bad Waldsee. Der 83-jährige Lenker eines Pkw war in Richtung Biberach unterwegs und hatte in Mattenhaus zu spät bemerkt, dass ein vorausfahrender 23-jähriger Autofahrer, der nach links auf den Parkplatz einer Gaststätte abbiegen wollte, anhalten musste.

polizei 578x235Kißlegg - In Ausnüchterungsgewahrsam mussten Beamte des Polizeireviers Wangen in der Nacht zum Samstag gegen 01.00 Uhr einen 23-jährigen Mann nehmen, der zuvor in einer Gaststätte mehrfach Gäste angepöbelt hatte und teilweise sogar handgreiflich geworden sein soll.

polizei 578x235Baienfurt - Mit einer blutenden Verletzung wurde am Dienstagabend, gegen 19.30 Uhr, in der Mozartstraße eine Katze von ihren Besitzern vorgefunden und zu einem Tierarzt verbracht. Bei der Untersuchung stellte sich heraus, dass sie vom Projektil eines Luftgewehrs getroffen worden sein dürfte.

polizei 578x235Ravensburg - Noch Zeugen sucht die Polizei zu einem Vorfall, der von einer 17-Jährigen beim Polizeirevier angezeigt wurde. Wie die Jugendliche schilderte, war sie am Sonntagnachmittag, gegen 16.10 Uhr, zu Fuß vom Bahnhof kommend in Richtung Oberschwabenklinik unterwegs, als sie plötzlich in Höhe des Gebäudes Gartenstraße 53 von einem jungen Mann in einen Innenhof gezogen wurde.

polizei 578x235Konstanz - Eine leicht verletzte Person und Sachschaden in Höhe von 350.000 Euro sind die Bilanz eines Wohnhausbrandes, der sich heute in den frühen Abendstunden in Wangen, Föhlschmitten ereignete.

Kißlegg – Am Freitagabend waren über dreihundert CDU-Mitglieder aus dem Kreis Ravensburg nach Kißlegg gekommen um ihren neuen Kreisvorsitzenden zu wählen. Nachdem der hochangesehene Rudi Köberle 28 Jahre dieses Amt innehatte und nicht mehr kandidierte, war dies in jedem Fall eine ganz besondere Wahl. Aus diesem Anlass war dann auch Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl zu diesem Abend gekommen.

landkreis ravensburgKreis Ravensburg – Wenn die Temperaturen unter den Gefrierpunkt sinken, steigt das Risiko, dass die Bioabfälle an Wand und Boden der Biotonne festfrieren. Damit sich die Biomülltonne auch in dieser Zeit problemlos und vollständig entleeren lässt, hat das Abfallwirtschaftsamt im Ravensburger Landratsamt einige Tipps zusammengestellt.