polizei 578x240v03Landkreis Rabensburg - Fahren ohne Fahrerlaubnis | Brand eines Lkw auf der Bundesautobahn | Versuchter Betrug durch falsche Polizeibeamte | Wohnungseinbruchsdiebstahl | Erpressung und Computersabotage | Unzulässige Abfallbeseitigung| Feststellung eines Identitätsbetrügers | Benzinbettler | Einbruch in Lebensmittelmarkt | Arbeitsunfall | Auffahrunfall mit zwei Leichtverletzten | Verkehrsunfall mit Sachschaden | Diebstahl von Zigarettenautomat geklärt

polizei 578x240v01Landkreis Ravensburg - Verkehrskontrolle des Polizeireviers Ravensburg | Gefährliche Körperverletzung | Sachbeschädigung an Kfz | Verkehrsunfallflucht geklärt | Verkehrsunfallflucht | Sachbeschädigung an Kfz | Verkehrsunfallflucht | Verkehrsunfall mit Sachschaden | Versuchter Betrug durch Gewinnversprechen | Verkehrsunfall mit Verletzten | Sachbeschädigung an Kfz | Wohnungseinbruchsdiebstahl | Verdacht einer Verkehrsunfallflucht

polizei 578x240v01Landkreis Ravensburg - Diebstahl in Krankenhaus | Küchenbrand | Verkehrsunfall mit einem Leichtverletzten | Betrug durch falsche Amtspersonen | Sachbeschädigung durch Graffitis | Verkehrsunfallflucht | Angeblicher Mitarbeiter von Microsoft | Zeugensuche zu Verkehrsunfall | Diebstahl aus Lkw | Verantwortung eines Hundehalters

polizei 578x240v01Ulm - Das Polizeipräsidium Ulm verzeichnet aktuell eine Vielzahl von Anrufen mit der Masche „Falsche Polizeibeamte.“ Wir berichteten bereits mehrmals in Pressemitteilungen. Seit den Mittagsstunden gaben sich heute im Raum Ulm Anrufer als Polizeibeamte aus und versuchten, die Angerufenen um ihr Erspartes zu bringen. Es ist nicht auszuschließen, dass auch Bewohner anderer Regionen im Bereich des Polizeipräsidiums Ulm solche Anrufe erhalten. Die Angerufenen sollen das Telefonat umgehend selbst beenden und anschließend selbst die 110 wählen.

polizeiauto 600x342Landkreis Ravensburg - +++ Wohnungseinbruchsdiebstahl +++ Verkehrsunfall mit Verletzten in Aulendorf +++ Gefährliche Eingriffe in den Straßenverkehr +++

polizeiauto 600x342Landkreis Ravensburg - +++ Versuchter Betrug durch falsche Polizeibeamte +++ Verkehrsunfallflucht +++ Rabiater Kirchgänger +++ Gefährliche Eingriffe in den Straßenverkehr +++ Verkehrsunfall mit Verletzten auf der B30 +++ Körperverletzung und Fahren ohne Fahrerlaubnis +++ Versuchter Einbruch in Vereinsheim

polizeiauto 600x342Landkreis Ravensburg - Heckscheibe eingeschlagen | Brand einer Hütte | Wohnungseinbruch - Zeugenaufruf | Schlägerei - Zeugenaufruf

polizeiauto 600x342Landkreis Ravensburg - Verkehrsunfall mit einem Leichtverletzten | Verkehrsunfallflucht | Brand einer Heizungsanlage | Verkehrsunfall mit einer verletzten Pkw-Insassin | Sachbeschädigung an KfzZeugenaufruf nach exhibitionistischen Handlungen | Überladenes Gespann

polizei 578x240v08Fronreute-Meßhausen - Einer Zeugin fiel am Mittwochnachmittag gegen 16.00 Uhr auf einer Pferdekoppel südlich des Weilers Meßhausen eine männliche Person auf, der sich an einer dort stehenden Stute zu schaffen machte. Insgesamt standen sechs Pferde auf der Koppel. Nachdem die Zeugin den unbekannten Mann ansprach, setzte sich dieser auf ein blau lackiertes Fahrrad und fuhr davon.

polizei 578x240v08Landkreis Ravensburg - Verkehrsunfallflucht | Computerbetrug durch einen angeblichen Mitarbeiter von Microsoft | Versuchter Betrug durch falsche Polizeibeamte | Verkehrsunfall mit Sachschadenhrsüberwachung des Polizeireviers Ravensburg | Verkehrsunfallflucht | Einbruch in Büroraum | Klärung eines Fahrraddiebstahls | Verkehrsüberwachung der Verkehrspolizeidirektion Sigmaringen | Verkehrsunfallflucht | Verkehrsunfall mit Verletzten | Verkehrsunfallflucht

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.