15karl dachsBad Waldsee - Der Bad Waldseer Karl Dachs, der seit dieser Saison beim SC Staig (Bezirk Ulm ) als Spielertrainer in der Verbandsklasse der zweiten Mannschaft des SC Staig spielt und zum Kader der ersten Mannschaft gehört, die in der Oberliga spielt, wurde am Samstag groß gefeiert, da er mit zwei Einzel Siegen der ersten Mannschaft zum Sieg verhalf.

15alpin internationalLeutkirch - Vom 3. bis 5. April fanden im französischen Val d’Isere zum 39. Mal die alpinen Wettbewerbe „La Scara“ statt. An den FIS Rennen waren weltweit 28 Skinationen mit ihren jungen Talenten bis zu einem Alter von 16 Jahren vertreten. Für den Leutkircher Nachwuchsfahrer Ayk Irmen von der SZ Leutkirch war dieses Rennen die erste Teilnahme an einem internationalen FIS Rennen, an dem er für den DSV an den Start gehen durfte.

13biggi 578

Bad Waldsee/Bad Wurzach - Herausragende Sportler und ein herausragendes sportliches Programm gab es am Freitag bei der Bad Waldseer Sportlerehrung 2018 zu sehen. Die über 10.000 Mitglieder vertretende Sportgemeinschaft Bad Waldsee hat mit dem bestens durch das Programm leitenden Bernhard Schultes die Stadt Bad Waldsee als Sportstadt präsentiert und die Leistungen vieler Sportler gewürdigt. Biggi Fauser aus Bad Wurzach wurde einmal mehr in Bad Waldsee geehrt.

reute1Reute-Gaisbeuren - Gegen einen forsch aufspielenden Tabellenletzten aus Wolpertswende gewann der SV Reute mit 4:1-Toren und bleibt damit im Verfolgerfeld von Spitzenreiter Aulendorf. Dem Gastgeber gelangen die Treffer immer genau zum richtigen Zeitpunkt, die Gäste hatten einiges an Pech zu verzeichnen. Bild: Gegen den stark aufspielenden Tabellenletzten SV Wolpertswende behielten die Hausherren des SV Reute 1 (rote Trikots) die Nerven und bleiben somit im Verfolgerfeld um die Tabellenspitze.

13towerRavensburg - Die Ravensburg Towerstars stehen im Finale der DEL2 Playoffs. In einem in vielen Phasen dramatischen und ausgeglichenen Spiel setzte sich das Team von Trainer Rich Chernomaz mit 2:1 n.V. durch und errang damit den vierten Sieg über Kaufbeuren. Gefeierter Held war Olivier Hinse, der beide Treffer erzielte.

qualifizierteLandkreis Ravensburg - Von 58 Mädchen und Jungen die sich in den verschiedenen Ortsentscheiden der Minimeisterschaften als Erst- bis Viertplatzierte qualifiziert hatten suchten 28 im Bezirksentscheid in Kisslegg die finalen Teilnehmer die zum Verbandsentscheid nach Ilshofen im TT Bezirk Hohenlohe reisen dürfen. Und da sich nur die Erstplatzierten, in den U 9 – 10 die ersten Zwei, für dieses große Turnier qualifizieren konnten war Spannung vorprogrammiert. Bild: Die qualifizierten Teilnehmer für den Tischtennisbezirke Allgäu-Bodensee am Verabandsentscheid in Ilshofen/ Hohenlohe. Vier der Sportler kommen aus Kißlegg, zwei aus Aulendorf, die restlichen zwei aus Ailingen und Tettang.

10tsvreute gaufinale turnenReute-Gaisbeuren - Bei den vom Turngau Oberschwaben ausgetragenen Gaumeisterschaften starteten 30 Turnerinnen des TSV Reute in vier verschiedenen Jugenden. Dabei erkämpften sie sich einen Meister- und einen Vizemeistertitel und zwei Mannschaften (Jugend D und Jugend C-offen) qualifizierten sich für das Bezirksfinale.Bild (v.l.): Die D-Jugend-Mannschaft des TSV Reute mit Thea Bodenmüller, Milena Selzle, Linda Limbächer, Alessia Kirchgessner, Evelyna Heckel und Alessia De Mitri.

10kegeln flockiBad Wurzach - „Flocki“ hat es geschafft: Der Bad Wurzacher Sportkegler hat sich in Erfurt bei einem Qualifikationsturnier für die Europameisterschaft der Ü-60 Sportkegler, die vom 27.- 30.05 im tschechischen Rokycany stattfinden, qualifiziert. Bild: Freut sich auf die Krönung seiner Keglerlaufbahn: Arnold Zapf mit dem Qualifikationsdiplom für Rokycany.

10towerstars gaisbeurenRavensburg - Die Ravensburg Towerstars haben sich mit einem stark herausgespielten 3:0 Auswärtssieg in Kaufbeuren die ersten Matchpucks zum Einzug ins DEL2-Finale erarbeitet. Das Team von Trainer Rich Chernomaz überzeugte mit einer taktisch disziplinierten Leistung und einem bärenstarken Torhüter Jonas Langmann. Bild: Der Ravensburger Stürmer Daniel Schwammberger ebnete mit seinem Führungstreffer in der 32. Minute den Weg zum Auswärtssieg und somit zum ersten Matchpuck am Freitag vor heimischem Publikum.


LStitelBad Waldsee - Bei wunderbarem Frühlingswetter veranstaltete die Bad Waldseer Sektion des Deutschen Alpenvereins das dritte Volksbank Allgäu-Oberschwaben Cross-Country Rennen. Dieses Mountainbike-Rennen war der erste Lauf des Oberschwäbischen MTB Vielseitigkeit Cup und war ausgeschrieben als ein „Jedermannrennen“. Es dürfen also sowohl Hobbysportler als auch so genannte „Lizenzfahrer“, also „Halbprofis“ an den Start gehen. Knapp 150 Sportler meldeten sich für das Event an und kämpften um die Podestplätze. Die Starter aus dem Postleitzahlgebiet Bad Waldsees fuhren zusätzlich um den Stadtmeistertitel.

06towerRavensburg - Die Ravensburg Towerstars sind in den Playoff 2019 auch nach sechs Spielen ungeschlagen. Das Team von Trainer Rich Chernomaz siegte am Freitagabend in Kaufbeuren im zweiten Halbfinale mit 3:4, Mathieu Pompei erwies sich nach 15 Sekunden in der Overtime erneut als Playoff Monster. Bild: Spielszene kurz vor dem 2:3 im Schlussabschnitt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok