14trockentraininng 3Ravensburg - Einen wichtigen Grundstein der Vorbereitung legen die Ravensburger Cracks mit einem fünftägigen Trainingslager in Latsch (Südtirol). Seit Montagmittag hat das Team von Trainer Jiri Ehrenberger Teamhotel, Kabine und Funktionsbereiche bezogen.



Nach rund vierstündiger Fahrt blieb dem Team und den Funktionären etwas Zeit zum Durchschnaufen und Mittagessen, um 14.30 Uhr starteten allerdings schon die Vorbereitungen im Eisforum für das erste Eistraining am späten Nachmittag. „Wir wollen uns in dieser umfangreichen Woche verstärkt jetzt auch Themen wie dem Powerplay und Penaltykilling annehmen und in Abstimmung kommen“, sagt Towerstars Trainer Jiri Ehrenberger. Auch mit den Erkenntnissen des ersten Testspiels in Lustenau will der Coach verstärkt Spielsituationen optimieren.


Während die Trocken- und Eiseinheiten am späten Nachmittag vom gesamten Team absolviert werden, formieren sich jeweils vormittags zwei Gruppen. Im Wechsel nehmen sich Trainer Jiri Ehrenberger und Athletikcoach Martin Kiechle den Spielern in methodischen Trainingsinhalten an. „Wir setzen die Prioritäten hier klar auf ein Ausdauer-Kraft Zirkeltraining und fahren da mit verschiedenen Intervallen – mal muskulär, mal Herz-Kreislauf belastend“, erklärt Martin Kiechle. Der Fokus liege dabei vor allem auf den Rumpfbereich, da die Beine ja beim anschließenden Eistraining entsprechend gefordert werden.


Zusammen mit den sechs EVR Nachwuchstalenten, dem gesamten Trainer-, Management- und Funktionsteam umfasst der Towerstars Tross in Latsch über 40 Personen. Bis Freitagmittag weilen die Towerstars in Latsch. In Ravensburg zurück gestaltet sich die Pause nur kurz, denn bereits am Samstagvormittag geht es weiter nach Kreuzlingen. Dort steht für das Team von Trainer Jiri Ehrenberger das Vorbereitungsturnier „Bodenseecup“ auf dem Programm. Im Vorrundenspiel um 15.30 Uhr treffen die Towerstars auf den DEL-Club Schwenninger Wild Wings, je nach Ausgang dieser Partie sowie des Abendspiels heißt der Gegner am Sonntag entweder Thurgau oder Kloten – beides Vertreter aus der Schweizer Nationalliga B.



Presseinformation Frank Enderle Ravensburg Towerstars


Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok