15tt dachsBad Waldsee - Der Bad Waldseer Karl Dachs hat sich bei den Baden- Württembergischen Titelkämpfen in Schönmünzach für die Deutsche Seniorenmeisterschaft in Dillingen qualifiziert. Mitfavorit Karl Dachs unterstrich in der AK 50 seine Ausnahmestellung mit einem herausragenden Auftritt. Im Einzel siegte der 58-Jährige, der seit dieser Saison für den SV Deuchelried in der Verbandsklasse spielt, in allen 4 Gruppenspielen klar.

09turniere svr

Reute-Gaisbeuren - Auf großartige und sehr gut besuchte Juniorenhallenturniere kann der SV Reute zurückblicken. Gleich zu Jahresbeginn fand in der Durlesbachhalle der Thüga-Energie-Cup 2020 statt. Turnierorganisator Martin Fehr konnte ein stolzes Teilnehmerfeld in Reute begrüßen, 56 Mannschaften mit 500 aktiven Jugendlichen aus dem nahen Umkreis waren am Start.

towerstarsRavensburg - Die Ravensburg Towerstars konnten in einem spannenden und attraktiven Heimspiel gegen die Löwen Frankfurt nur einen Punkt ernten. Wie eng das Spiel war, wurde nicht nur durch das notwendig gewordene Penaltyschießen untermauert, es brauchte für alle vier Treffer in der regulären Spielzeit erst eine numerische Überzahl.

towerstars 200Ravensburg - Die Clubs der Deutschen Eishockey Liga 2 (DEL2) haben sich untereinander verständigt, ab dem 01. Januar 2020 Power Breaks in die Richtlinien für die Spieldurchführung aufzunehmen. Diese Unterbrechungen im Spiel gibt es in den größeren europäischen Ligen schon mehrere Jahre. Diese Änderung der Spielorganisation wird natürlich auch den amtierenden DEL2-Meister Ravensburg Towerstars und dessen Fans betreffen.

14towerstars bietigheim

Ravensburg - Die Ravensburg Towerstars haben ein bereits verloren geglaubtes Spiel in der Schlussphase gedreht und sich gegen Bietigheim zwei Punkte in der Overtime gesichert. Damit gelang ihnen der Sprung unter die Top-4. Bild: Der Jubel zum 6:5-Siegtreffer in der Overtime.

09TowerstarsDresden08Dez15

Ravensburg - Die Towerstars konnten dank des 4:3 Erfolgs über Dresden drei wichtige Punkte auf der Habenseite buchen. Sie machten die Angelegenheit jedoch ziemlich spannend, denn Dresden glich eine 3:0 Führung der Gastgeber bis zur 31. Minute aus und das Spiel drohte danach mehrfach zu kippen. Bild: In der 21. Spielminute sah es noch nach einer klaren Sache für die Towerstars aus. Robin Just schlenzte zur zwischenzeitlichen 3:0-Führung ein.

07bad nauheim towerstarRavensburg - Die Towerstars haben beim Gastspiel in Bad Nauheim eine derbe 1:5 Niederlage einstecken müssen. Bis zur 23. Minute waren die Oberschwaben eigentlich die tonangebende Mannschaft, doch nach dem ersten Gegentreffer sollte dann nichts mehr zusammenlaufen.Bild: Spielszene vor dem Bad Nauheimer Tor

02towerstars heilbronn

Ravensburg - Die Ravensburg Towerstars haben die Führung in einem hart umkämpften Spiel diesmal erfolgreich über die Zeit gebracht. Das Team von Coach Rich Chernomaz bezwang den Tabellenzweiten Heilbronn mit 3:2 und wahrte damit den Anschluss an die Spitzengruppe. Bild: Der Ex-Ravensburger Goalie im Tor der Heilbronner Falken, Matthias Nemec, hatte alle Hände voll zu tun.

towerstarsRavensburg - Stürmer Shawn O´Donnell wird auch weiterhin für die Ravensburg Towerstars stürmen. Der zunächst mit einer Try-out Option ausgestattete Vertrag des Kanadiers gilt jetzt bis zum Ende der aktuellen Saison.

27eishockey

Ravensburg - Die Ravensburg Towerstars konnten sich am Dienstagabend für die Heimniederlage am Sonntag rehabilitieren. Sie gewannen beim EV Landshut verdient mit 3:1. Towerstars Coach Rich Chernomaz konnte für dieses Auswärtsspiel beim Aufsteiger wieder auf den zuletzt gesperrten Robin Just zurückgreifen, zudem entsandten die Schwenninger Wild Wings ihren 20-jährigen Förderlizenz-Stürmer Cedric Schiemenz. Weiterhin pausieren muss hingegen David Zucker, Calvin Pokorny musste aufgrund der 19 plus 2 Regel diesmal draußen bleiben.

24towerstars bayreuth

Ravensburg - Die Ravensburg Towerstars konnten nicht an die gute Leistung vom Freitag anknüpfen und mussten sich gegen Bayreuth mit nur einem Punkt nach regulärer Spielzeit zufriedengeben. Am Ende entschied das Penaltschießen zugunsten der Tigers, die im ziemlich zerfahrenen Spielverlauf bereits zweimal geführt hatten. Bild: Phasenweise herrschte vor dem Towerstars-Tor viel Verkehr und Torwart Olafr Schmidt hatte alle Hände voll zu tun.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.