logo baden wuerttembergWangen - MdL Krebs bedauert, dass die im Wahlkreis Wangen eingereichten Konzepte nicht unter den ausgezeichneten sind. "Dennoch bin ich davon überzeugt, dass sich die Arbeit gelohnt hat" Nachhaltige Konzepte und passgenauen Lösungen für das gesellschaftliche Zusammenleben der Zukunft vor Ort zu entwickeln ist Daseinsfürsorge in Bestform. 

FdpBerlin/Ravensburg - Neuer Abgeordneter als Schriftführer für konstituierende Sitzung des Deutschen Bundestages vorgeschlagen. Der neugewählte oberschwäbische Bundestagsabgeordnete Benjamin Strasser wurde heute durch die Bundestagsfraktion der Freien Demokraten als Schriftführer für die konstituierende Sitzung des Deutschen Bundestages benannt. In der ersten Plenarsitzung des neuen Parlaments sind die Schriftführer für die ordnungsgemäße Abwicklung der Wahlen des Bundestagspräsidenten und seiner Stellvertreter verantwortlich. Als neuer Präsident des Deutschen Bundestages kandidiert der bisherige Bundesminister der Finanzen Dr. Wolfgang Schäuble aus Offenburg.

Württemberg-Hohenzollern/Bad Wurzach - Der Vorsitzende der Jungen Union (JU) Württemberg-Hohenzollern, Philipp Bürkle, hat in der heutigen Sitzung des Landesvorstands und des Landesausschusses der JU Baden-Württemberg bekannt gegeben, für das Amt des Landesvorsitzenden des über 10.000 Mitglieder starken Verbands zu kandidieren.

LinkeRavensburg - Die Partei DIE LINKE, Kreisverband Ravensburg hielt in Ravensburg im Hotel Storchen eine Kreisvorstandssitzung ab. Auf dieser Kreisvorsstandsitzung hat die Linkspartei auch eine kleine Wahlanalsyse durchgeführt.

weisser ring

Ravensburg - Einbruch ins Wohnhaus, Überfall auf die Tankstelle oder Vergewaltigung auf dem Heimweg – in der öffentlichen Wahrnehmung und medialen Berichterstattung stehen dann meist die Täter im Vordergrund. Die oft ein Leben lang andauernden Schmerzen der Opfer bleiben dabei vielfach im Verborgenen. Grund genug für den stellv. Vorsitzenden der CDU/CSU-­Bundestagsfraktion, Dr. Stephan Harbarth, und CDU-­ Direktkandidat Axel Müller, den Blick auf die Opferseite zu richten und auf die engagierten Bürgerinnen und Bürger, die sich der Schicksale annehmen.

PM Foto   Gerster ASFBiberach - SPD-Frauen spenden Erlös an Tagesmütterverein. Erstaunen, Wut, Begeisterung: Die Menschen reagierten unterschiedlich auf die Wahlkampfaktion der SPD-Frauen, die auf dem Markt in Biberach und in Laupheim Crêpe verkauften und von Männern einen höheren Preis verlangten als von Frauen. Bild: v.li. der SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Gerster, die Kreisvorsitzende der ASF Biberach, Dagmar Neubert-Wirtz, sowie die Geschäftsführerin des Tagesmütter- und Elternvereins im Landkreis Biberach, Isabelle Nägele

engelhardt wochenmarktBaienfurt (spd) – Heike Engelhardt, die Direktkandidatin der SPD für den Bundestag, kommt am Freitag, 22. September, um 14 Uhr auf den Baienfurter Wochenmarkt. Im Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern steht die Sozialdemokratin, die um die Erststimme im Wahlkreis wirbt, Rede und Antwort zu aktuellen politischen und gesellschaftlichen Themen und zu ihren geplanten politischen Schwerpunkten.

Radweg Bergatreute

Bergatreute – „Dieser Zustand ist lebensgefährlich und untragbar.“ Klare Worte fand Heike Engelhardt bei einem Besuch im Rathaus Bergatreute. Die SPD-Bundestagskandidatin für den Wahlkreis Ravensburg hatte den verkehrspolitischen Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Martin Rivoir eingeladen, um ein Thema zu erörtern, das die Bevölkerung schon lange beschäftigt und nach einem tödlichen Unfall vor einigen Wochen traurige Aktualität erlangte: die Radwegverbindung von Bad Waldsee über Bergatreute ins Schussental. (Im Bild v.l.n.r. Bürgermeister Helmfried Schäfer, Landtagsabgeordneter Martin Rivoir, SPD-Bundestagskandidatin Heike Engelhardt, Radfahrervereinsvorsitzender Manfred Ströhm, Gemeinderatsmitglieder Hans Rupp, Katrin Ziegler, Klaus Wäscher, Stephan Nonnenmacher)

haserKreis Ravensburg - Der Gesprächsbedarf der Bürgerinnen und Bürger im Wahlkreis Wangen-Illertal ist groß. Deshalb bietet der CDU-Landtagsabgeordnete Raimund Haser am Freitag, 29. September 2017 von 8:30 – 12:00 Uhr wieder eine Bürgersprechstunde an. Die Sprechstunde bietet die Möglichkeit, mit dem Abgeordneten des Wahlkreises Wangen-Illertal ins Gespräch zu kommen und konkrete Probleme, die Gesetzgebung des Landes oder aktuelle politische Themen zu erörtern. Der Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern ist Raimund Haser wichtig. Gerne will er Anregungen oder Probleme aus erster Hand erfahren und im Rahmen seiner Möglichkeiten Lösungen suchen.

170912 OH DSCF0385

Bad Waldsee – Am Dienstagabend hatte die Grüne Bundestagskandidatin Agnieszka Brugger zu einem Gespräch über die europapolitischen Themen in die Mälze nach Bad Waldsee geladen. Rund 40 Zuhörer fanden den Weg und lauschten gespannt den Ausführungen von Sven Giegold, Sprecher für Wirtschaft und Finanzen der Grünen im Europaparlament und Mitbegründer der ATTAC-Bewegung in Deutschland. (Im Bild: Agnieszka Brugger und Sven Giegold)

1Baienfurt - In Baienfurt wurden Plakate zur Bundestagswahl 2017, die auf einer Plakatwand der Gemeinde Baienfurt hängen, mit Aufklebern zerstört. Diese Anzeige bezieht sich ausdrücklich nur auf die Plakate der SPD mit der Wahlkreiskandidatin Heike Engelhardt und dem SPD-Spitzenkandidaten Martin Schulz.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok