Bad Waldsee – Raimund Haser, CDU-Landtagsabgeordneter, war am Freitag mit Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann in seinem Wahlkreis unterwegs. Neben Bad Wurzach und Wangen besuchte die Ministerin auch den Bad Waldseer Campus und holte sich bei den Bad Waldseer Rektoren aktuelle Eindrücke aus erster Hand.

08juRavensburg - JU kritisiert fehlende digitale Infrastruktur im Landkreis und verabschiedet Positionspapier „Digitalisierung im Landkreis Ravensburg“ mit zahlreichen Forderungen.

die linkeRavenburg - Am Internationalen Frauentag am 08.März solidarisiert sich DIE LINKE mit mehr als 500 Aktionen bundesweit unter dem Motto „Nicht nur am Frauentag: Pflegearbeit ist mehr wert“ besonders mit Kolleginnen und Kollegen in der Pflege.

bundesadlerBerlin - Deutsch soll laut einem Fraktionsgesetzesentwurf der AfD als Staatssprache in das Grundgesetz festgeschrieben werden. Der Entwurf – ähnlich dem bereits im Stuttgarter Landtag gestellten AfD-Antrag – verfolgte das Ziel, Menschen ohne oder mit mangelnden Kenntnissen der deutschen Sprache auszugrenzen. Mit Blick auf die Zielrichtung des Entwurfes versagte der Abgeordnete Axel Müller (Wahlkreis Ravensburg) bei seiner ersten Rede dem Gesetzentwurf die Unterstützung.

bundesadlerBerlin - Bundestagsabgeordneter wird Obmann der FDP-Fraktion. Der oberschwäbische FDP-Bundestagsabgeordnete Benjamin Strasser wird Obmann seiner Fraktion im parlamentarischen Untersuchungsausschuss zur Aufklärung des islamistischen Anschlags auf dem Berliner Breitscheidplatz. Das entschied die Fraktion am gestrigen Dienstag. In dem neunköpfigen Gremium wird Strasser einziges Mitglied seiner Fraktion sein.

28Portrait AMWeingarten - Der kommende Freitag wird für Axel Müller (CDU) ein besonderer Tag. Dann nämlich hält der Weingartener Bundestagsabgeordnete seine erste Rede im Deutschen Bundestag. Als Mitglied des Innen- sowie Rechtsauschusses spricht Müller im Hohen Hause zu einem AfD-Gesetzentwurf. Dieser Gesetzentwurf sieht vor, Deutsch als Landessprache im Grundgesetz festzuschreiben.

Kißlegg – Am Freitagabend waren über dreihundert CDU-Mitglieder aus dem Kreis Ravensburg nach Kißlegg gekommen um ihren neuen Kreisvorsitzenden zu wählen. Nachdem der hochangesehene Rudi Köberle 28 Jahre dieses Amt innehatte und nicht mehr kandidierte, war dies in jedem Fall eine ganz besondere Wahl. Aus diesem Anlass war dann auch Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl zu diesem Abend gekommen.

Baindt - Der Bundestagsabgeordnete Axel Müller und der Landtagsabgeordnete August Schuler haben vergangene Woche die Gemeinde Baindt besucht.

b30insiderBad Waldsee - Wie sehen mögliche Schritte zum B 30-Lückenschluss zwischen Baindt und Bad Waldsee mit den Ortsumfahrungen Gaisbeuren und Enzisreute aus? Darüber informierte am Rosenmontag in Gaisbeuren der Bundestagsabgeordnete Axel Müller (CDU).

SPDRavensburg – Über den vorgeschlagenen Koalitionsvertrag diskutieren die SPD-Mitglieder im Kreis Ravensburg in einem Workshop am Samstag, 24. Februar, von 10.30 Uhr an in der alten Schwimmhalle des Zentrums für Psychiatrie in Ravensburg-Weisßenau. Der Biberacher Betreuungsabgeordnete Martin Gerster MdB wird den Genossinnen und Genossen Rede und Antwort stehen

20jungeunionBaden-Württemberg - Junge Union fordert ein klar konservatives Profil. Der Bezirksverband der Jungen Union Württemberg-Hohenzollern fordert von der designierten Generalsekretärin der CDU Deutschlands, Annegret Kramp-Karrenbauer, in ihrer Amtsführung ein klar konservatives Profil zu zeigen.