20cdusommer

Bad Waldsee-Mennisweiler – Nach dem Kreisparteitag und den Delegiertenwahlen stand am Freitagabend das Sommerfest des CDU-Kreisverbands an. Getroffen hatte man sich bei der Firma Landmaschinen Neyer in Mennisweiler, die ihre über 600 qm große Halle für diesen Event zur Verfügung stellte. Genau 36 Tage vor der Bundestagswahl war die Stimmung bei den CDU Mitgliedern siegessicher und man gab sich kämpferisch mit dem Kreiskandidaten Axel Müller und dem extra angereisten Justizminister Guido Wolf, der seine Rede ebenfalls auf die bevorstehende Wahl ausgerichtet hatte. (Im Bild v.l.n.r. Axel Müller, Guido Wolf, Rudolf Köberle)

IMG 0042Baienfurt (spd) - „Sie leisten einen wichtigen Beitrag zur Gesundheitsfürsorge und das mit hohem persönlichem Engagement!“ Voll des Lobes war Heike Engelhardt bei einem Besuch in der „Unterwelt“ des Baienfurter Hallenbades. Betriebsleiter Erich Brauchle und der Vorstandsvorsitzende der Genossenschaft Arthur Pfau zeigten der SPD diese Unterwelt. Bild: Kein Ausflug im U-Boot und keine Megawaschmaschine sondern ein Blick in die Technik des Baienfurter Hallenbades

MdB Gerster politische Bildungsfahrt Sommer 2017Biberach - Auf Einladung des Biberacher SPD-Bundestagsabgeordneten Martin Gerster haben jetzt wieder 50 Bürgerinnen und Bürger die Bundeshauptstadt Berlin besucht, darunter wieder viele Ehrenamtliche unter anderem von Gewerkschaften, Jugendorganisationen und Sportvereinen sowie Flüchtlingshelfer, außerdem Schüler und Lehrer.

verbraucherzentrale ba wu Verbraucherzentrale Baden-Württemberg berät

Stuttgart - Was bedeutet es für Autobesitzer, wenn sich Fahrzeughersteller öffentlich dazu bekennen, dass der Abgasausstoß eines Autos höher ist als angegeben? Und was heißt eine manipulierte Dieselsoftware konkret für mein Fahrzeug? Dieselfahrer sind bei der aktuellen Debatte über Verantwortlichkeiten und Folgen des Dieselskandals außen vor und stehen mit zahlreichen Fragen allein da. Die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg unterstützt Ratsuchende.

15momos

Ravensburg – Die SPD-Bundestagskandidatin Heike Engelhardt und der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Andreas Stoch, besuchten am Montag den interkulturellen Familientreff "MOMOsWelt" in der Ravensburger Weststadt. Beide machten sich ein umfassendes Bild von der vorbildlichen Arbeit in dieser von der Stadt Ravensburg, dem Landkreis Ravensburg, der Kath. Gesamtkirchengemeinde Ravensburg und der Kirchengemeinde Zur Heiligsten Dreifaltigkeit getragenen Einrichtung. (Im Bild: Andreas Stoch, Heike Engelhardt)

15aufwind

Wangen – Am Montag waren die SPD-Bundestagskandidatin Heike Engelhardt und der Vorsitzende der Landtagsfraktion der SPD, Andreas Stoch, zu Besuch im Aufwind-Haus in Wangen und informierten sich über alternative Wohnkonzepte. Dort gibt es 14 Wohnungen, in denen kein betreutes Wohnen, sondern ein selbstbestimmtes Leben im Alter gelebt wird. Der Verein Aufwind e.V. ist einer der wenigen Vereine, die solche Projekte tatsächlich verwirklicht hat und so Stoch, „hat dies eine wichtige Eisbrecherfuntion“. (Im Bild v.l.n.r. Andreas Stoch, Heike Engelhardt, Bruni Ivenz)

engelhardt heike btw17 s 18832 quadratRavensburg – Vorbildlichen Formen des gesellschaftlichen Miteinanders widmet SPD-Bundestagskandidatin Heike Engelhardt den Montag, 14. August, im Wahlkreis Ravensburg. Zusammen mit Andreas Stoch, dem Vorsitzenden der Baden-Württembergischen SPD-Landtagsfraktion, kommt die Kandidatin zu Besuch in den Familientreff Momos Welt in der Weststadt.

presseportrait wolfRavensburg - Am Freitag, den 18. August 2017, lädt der CDU-Kreisverband alle Daheimgebliebenen zu einem Sommerfest nach Bad Waldsee-Mennisweiler ein. Das Fest beginnt ab 20 Uhr auf dem Gelände der Landmaschinen Neyer GmbH (Roßberger Straße 50, 88339 Bad Waldsee). Die Besucher erwartet bodenständiges Essen und Trinken in angenehmer Atmosphäre.

engelhardt heike btw17 s 18832 quadratWangen – Besonderen Formen des Lebens und Wohnens widmet SPD-Bundestagskandidatin Heike Engelhardt den Montag, 14. August, im Wahlkreis Ravensburg. Zusammen mit Andreas Stoch, dem Vorsitzenden der Baden-Württembergischen SPD-Landtagsfraktion, kommt die Kandidatin am Vormittag zur Aufwind-Gemeinschaft nach Wangen.

Krebs

Bad Wurzach - Die Landtagsabgeordnete Petra Krebs (Bündnis 90/Die Grünen) besuchte im Rahmen ihrer Wahlkreis-Sommertour auch Bad Wurzach. Nach einem Gespräch mit Bürgermeister Roland Bürkle war die Öffentlichkeit zu einer Führung der Abgeordneten in der MOOR EXTREM Ausstellung und in die Renaturierungsflächen im Wurzacher Ried eingeladen. Bild: Horst Weisser, Anja Reinalter und Petra Krebs bei der Führung in die Renaturierungszonen

landkreis ravensburg 200x140Kreis Ravensburg – Am 28. Juli hat der Kreiswahlausschuss in öffentlicher Sitzung die Zulassung aller eingereichten Kreiswahlvorschläge für die Bundestagswahl am 24. September geprüft und beschlossen. Der Ausschuss für den Bundestagswahlkreis 294 Ravensburg – bestehend aus dem Kreiswahlleiter Peter Hagg als Vorsitzendem sowie sechs Beisitzern – hat die Vorschläge der Parteien wie folgt zugelassen:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok