04cduRavensburg - Naher Osten: Europa als Stabilisierungsfaktor und Friedensanker. Frieden im Nahost-Konflikt Syrien - ist das überhaupt möglich? Gemeinsame außenpolitische Diskussionsrunde im Hotel Waldhorn (Ravensburg) JU-Vorsitzender Samuel Kohler, die Bundestagsabgeordneten Axel Müller (Innen- und Rechtsausschuss), Thorsten Frei (Auswärtiger und EU-Ausschuss), CDU Stadtverbandsvorsitzender August Schuler, MdL und JU-Kreisvorsitzender Matthäus Bürkle.

03Petra Krebs zu Gast bei Helmut Haas in WangenWangen - Am 29. Juni 2018 ergriff Petra Krebs (Grüne) nicht nur die Chance, den Be-trieb Helmut Haas in Wangen zu besichtigen, sondern sprach auch mit dem Unternehmer Helmut Haas über regionale Herausforderungen der Branche.

bundesadlerBerlin - Besonderheiten des ländlichen Raums nicht ignorieren. Auf Betreiben von CDU und CSU ist das Baukindergeld im Koalitionsvertrag von CDU/CSU und SPD verankert worden. Die geschäftsführenden Vorstände der Koalitionsfraktionen haben in der Folge weitere Details vereinbart, die die Bundesregierung bei der Einführung des Baukindergelds berücksichtigen soll.

25Abgeordneter auf ZeitBerlin - Vom 23.-26. Juni 2018 fand im Bundestag die 4-tägige Veranstaltung "Jugend-& Parlament" (JuP) statt. Im Rahmen dieses groß angelegten Planspiels schlüpfen jedes Jahr über 300 Schüler und Jugendliche aus ganz Deutschland im Alter von 16- 20 Jahren in die Rolle von fiktiven Bundestagsabgeordneten. Bild: Tim Gross (links), Benjamin Strasser

logo baden wuerttembergBaden-Württemberg - Land unterstützt Landkreise und Kommunen erstmals bei der Sanierung. Im Jahr 2018 fließen rund 7,6 Millionen Euro als Landes-Zuwendung zur Sanierung von Brückenbauwerken in den Regierungsbezirk Tübingen.

bundesadlerRavensburg - Heute ist die von CDU, CSU und SPD getragene „Große Koalition“ genau 100 Tage im Amt. Der FDP Bundestagsabgeordnete Benjamin Strasser aus dem Wahlkreis Ravensburg zieht Bilanz dieser ersten Wegmarke der neuen Regierung.

logo baden wuerttembergBaden-Württemberg - Verkehrsminister Winfried Hermann und Regierungspräsident Klaus Tappeser geben den weiteren Zeitplan für die Umsetzung der zweiten Stufe des Bedarfsplans 2016 bekannt.

19RHaser LandtagWangen - Der CDU-Landtagsabgeordnete aus dem Wahlkreis Wangen, Raimund Haser, der auch Mitglied im Bildungsausschuss des Landtages ist, erteilt Schnellschüssen in Sachen Grundschule und Personal eine Absage. "Der Rechnungshof hat ein Gutachten erstellt. Nicht mehr und nicht weniger. Die politische Bewertung folgt. Und auf die kommt es an", sagte er angesichts der Veröffentlichung eines Rechnungshofberichts, in dem unter anderem die große Zahl kleiner Grundschulen für die Unterversorgung mit Lehrkräften verantwortlich gemacht wird.

bundesadlerRavensburg - Der FDP-Bundestagsabgeordnete Benjamin Strasser begrüßt den schnelleren Einstieg in die Planungsphase des Ravensburger Molldiete-Tunnels. „Es ist sehr erfreulich, dass das Verkehrsministerium in Stuttgart seine zögerliche Haltung aufgegeben hat und nun früher mit der Planung eines der wichtigsten Infrastruktur-Projekte in unserer Region beginnt.

bundesadlerWeingarten - Strasser: „Landesregierung drückt sich um klare Aussage zum Studiengang Politikwissenschaft an der PH Weingarten“ Nico Weinmann und Benjamin Strasser zu einer Kleinen Anfrage der FDP-Landtagsfraktion

logo baden wuerttembergBaden-Württemberg - Insgesamt schüttet das Land 21,6 Millionen Euro im Regierungsbezirk Tübingen aus. Davon fallen über 2 Millionen Euro in den Wahlkreis von Petra Krebs und Raimund Haser.