27bourani

Tettnang – Der einzige Wermutstropfen beim ersten Abend des viertägigen Schlossgarten Open Air in Tettnang war die etwas durchwachsene Wetterlage. Wahrscheinlich haben die immer wieder durchziehenden Regenschauer auch ein ausverkauftes Gelände verhindert. Wirklich schade, denn Andreas Bourani, der 33-jährige aus Augsburg gebürtige Sänger lieferte eine grandiose Show ab.

 

Man sollte nicht den Fehler machen, Andreas Bourani auf seine im April 2014 erschienene fünfte Single „Auf uns“ zu reduzieren. Der Song stieg zwar auf Platz eins der deutschen Singlecharts und die ARD machte das Lied im Juni zum WM-Song, dass nach dem Sieg der deutschen Mannschaft sogar im Maracanã-Stadion gespielt wurde. Bourani kann viel mehr, er hat nämlich ein tolles Repertoire, ist ein begnadeter Songschreiber und ein exzellenter Sänger und Performer.

 

Die Show startete mit seinem Hit von 2011, "Nur in meinem Kopf", klarer Punktsieg für Bourani, er hat vom ersten Song an das Publikum im Griff. Musikalisch von einer kongenialen Band unterstützt düst der gut gelaunte und fast manchmal zu sehr als „Schwiegermutter-Liebling“ moderierende Popstar durch sein Programm. Er vergisst fast niemanden zu erwähnen, diejenigen die Geburtstag feiern, alle Verliebten und sonst noch eine Menge seiner Fans werden persönlich von ihm erwähnt. Es sind auch viele Bourani-Fans in den Schlossgarten nach Tettnang gekommen, die bei zwei Drittel seiner Songs „textfest“ mitsingen.

 

Seine manchmal „verschwurbelten“ deutschen Texte haben einen immensen Charme und er ist ein Meister der Emotionen und Stimmungen. Bei „Auf anderen Wegen“ verzaubert er das Publikum mit einer geradezu magischen Atmosphäre. Andreas Bourani ist keine Eintagsfliege, er ist heute schon ein ganz Großer und das manifestiert er natürlich zum Schluss mit seinem Mega-Hit „Auf uns“. Ein klasse Start für das Schlossgarten Open Air, man darf auf die nächsten drei Tage gespannt sein.

 

Freitag, 28.07. Beginner
Samstag29.07. Helge Schneider
Sonntag 30.07. Mark Forster

 

Einlass jeweils 18:00 Uhr, Karten gibt es noch an der Abendkasse

 

Text und Bilder derWALDSEEer Oliver Hofmann

 

 

  • 170727-OH-DSCF0723170727-OH-DSCF0723
  • 170727-OH-DSCF3027170727-OH-DSCF3027
  • 170727-OH-DSCF3043170727-OH-DSCF3043

  • 170727-OH-DSCF3047170727-OH-DSCF3047
  • 170727-OH-DSCF3051170727-OH-DSCF3051
  • 170727-OH-DSCF3057170727-OH-DSCF3057

  • 170727-OH-DSCF3072170727-OH-DSCF3072
  • 170727-OH-DSCF3139170727-OH-DSCF3139
  • 170727-OH-DSCF3145170727-OH-DSCF3145

  • 170727-OH-DSCF3169170727-OH-DSCF3169
  • 170727-OH-DSCF3184170727-OH-DSCF3184
  • 170727-OH-DSCF3187170727-OH-DSCF3187

  • 170727-OH-DSCF3201170727-OH-DSCF3201
  • 170727-OH-DSCF3219170727-OH-DSCF3219
  • 170727-OH-DSCF3248170727-OH-DSCF3248

  • 170727-OH-DSCF3294170727-OH-DSCF3294
  • 170727-OH-DSCF3326170727-OH-DSCF3326
  • 170727-OH-DSCF3336170727-OH-DSCF3336

  • 170727-OH-DSCF3373170727-OH-DSCF3373
  • 170727-OH-DSCF3427170727-OH-DSCF3427
  • 170727-OH-DSCF3443170727-OH-DSCF3443

  • 170727-OH-DSCF3451170727-OH-DSCF3451
  • 170727-OH-DSCF3542170727-OH-DSCF3542
  • 170727-OH-DSCF3572170727-OH-DSCF3572

  • 170727-OH-DSCF7943170727-OH-DSCF7943
  • 170727-OH-DSCF7955170727-OH-DSCF7955
  • 170727-OH-DSCF8026170727-OH-DSCF8026

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.