19reiter 578

Kißlegg - Vier Stengeles, verstärkt mit mehreren Musikern und einem Kinderchor, gestalteten unter der Überschrift „Reiter übern See“ einen in der Region bislang unbekannten Heimatabend der modernen Art. Kulturelle Vielfalt, im Einklang mit wortgewaltiger Theaterkunst und modern arrangierten Liedern hatten über 400 Besucher bei der Seebühne gefangen genommen und begeistert.

19kinderfest titelbildLeutkirch - Das Leutkircher Kinder- und Heimatfest hat eine lange Tradition. Am 20. September 1808 wurde in Leutkirch das erste Kinderfest gefeiert. Die Anfänge des Kinderfestes sind eng mit der Kirchen- und Schulgeschichte der Stadt verbunden. Wir laden euch ein, gemeinsam mit uns das historische Kinderfest von Samstag, 20.07. bis Dienstag, 23.07.2019 auf der Wilhelmshöhe oder in der Innenstadt zu feiern.

02blutritt weingarten film

Weingarten - Die jährliche Blutritt in Weingarten war schon Thema für zahlreiche Fernsehbeiträge, Reportagen und sogar Kinofilme. Nun plant der Weingartner Filmemacher Florian Bodenmüller eine Dokumentation in Spielfilmlänge zu produzieren.

29voice

Bad Wurzach - Es hat alles gepasst bei diesem Open-Air-Konzert auf dem Klosterplatz: Die Gesangskünste von Voice-Affair kombiniert mit der stimmungsvollen Location auf der Kirchentreppe und der wunderbare Sommerabend brachten die mehreren Hundert Zuhörer ins Schwärmen.

24theater eglofsEglofs - Im Stillen Winkel in Eglofs feiert am Samstag, 29. Juni, um 20.30 Uhr „Das Recht der ersten Nacht“ Premiere. Das Stück spielt im Mittelalter, zur Zeit des Stauferkaisers Friedrich II. Leibeigene waren die Bauern damals zwar nicht. Trotzdem standen sie unter der Fuchtel ihres Lehensherrn Graf Hartmann von Grüningen, der sie mit Abgaben und Pflicht zum Kriegsdienst drangsalierte. Bild: Die Eglofser geraten in Streit (v.li. Ursula Kempter, Andreas Wespel, Gebhard Maurus, Hans Reischmann).

15highland gamesLeutkirch - Moderiert wird das Festival vom "Clan der Schwotten", die die Burgruine Ratzenried als Domizil erobert haben. Als Organisator wirkt der Kulturverein "Kilt & Lipsticks" neben dem Bauernhof auf der grünen Wiese. Das Angebot kostenlos zu campen wird begeistert angenommen, sowohl von Campingzelten, wie auch Wohnwagen oder VW-Busse stehen da. Das Frühstück wird preiswert ausgegeben und für das kulinarische Wohl ist mit Kässpatzen, Waffeln und fleischlichen Genüssen gesorgt. Alle Männer tragen Schottenröcke, aber bei den zwanzig Teams mit je zwei Personen, sind auch zwei reine Frauen-Teams dabei.

14ana storeLeutkirch - Maren Anna Schnaible (mitte mit Schürze), die Tochter von Karl und Ilka Schnaible, hat aus der ehemaligen Raumausstattung Schnaible ein Café und Conceptstore für Leutkirch entwickelt. Die Eltern kauften das Haus im Jahr 2001 und renovierten es liebevoll in Wohnung und Werkstatt mit Laden darunter.

titelBad Wurzach - Rund 80 Teilnehmer füllten am Sonntag, 19. Mai beim Oberschwäbischen Naturschutztag den Sitzungssaal in Maria Rosengarten in Bad Wurzach. Rege und kontrovers wurde die Problematik des starken Vogelrückgangs am Rohrsee diskutiert. Verschiedene Standpunkte wurden beleuchtet und es konnten viele konstruktive Gedanken und Ideen zur Verbesserung der Situation ausgetauscht und entwickelt werden.

20egerlaenderBad Wurzach - Die Egerländer, die durch zahlreiche Auftritte in ganz Oberschwaben bekannt sind, gaben im Kursaal Bad Wurzach ein Jubiläumskonzert zu Ehren von Ernst Mosch, dessen Todestag sich in der vergangenen Woche zum 20. Mal jährte. Und dass die Musiker um Werner Hutzel ähnlich beliebt sind wie die des Originals mussten die Veranstalter schon kurz nach Saalöffnung erfahren, als sie schnell noch zusätzliche Bestuhlung aufstellen mussten. Bild: Die Egerländer bei ihrem Konzert im Kursaal mit Sängerin Margit Schiedel im Duett mit Dirigent Werner Hutzel.

16ausstellung allgaierBad Waldsee - Die Ausstellung „Zeitreise“ von Richard W. Allgaier (Bild) ist im Museum im Kornhaus noch bis einschließlich Sonntag, 7. Juli zu sehen. Am Sonntag, 5. Mai konnte der Vorsitzende Ernst Langer 250 Besucher bei der Vernissage begrüßen. Diese Veranstaltung brachte Elemente aus der fernen, hier vor allem orientalischen Welt des vielgereisten Künstlers nach Oberschwaben.

21osterkonzert

Reute-Gaisbeuren - Ostersonntag in Reute ohne das traditionelle Osterkonzert des Musikvereins Reute-Gaisbeuren kann sich niemand vorstellen. So zog es auch in diesem Jahr wieder eine große Menschenmenge in die wunderschön geschmückte Durlesbachhalle in Reute.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok