landkreis ravensburgKreis Ravensburg – Auch wenn die Temperaturen voraussichtlich bald etwas kühler werden – aufgrund der anhaltenden Trockenheit der letzten Monate führen viele Bäche und Flüsse im Landkreis Ravensburg derzeit nur noch wenig Wasser. Durch die niedrigen Wasserstände wird die Gewässerökologie beeinträchtigt. Um eine weitere Verschärfung der Situation zu verhindern, hat das Landratsamt Ravensburg das Verbot zur Entnahme von Wasser aus Seen und Flüssen vorerst bis zum 15. Oktober verlängert.

Landratsamt 300Weitere ehrenamtliche Helfer gesucht. Schulungen am 5. und 6. Oktober 2018 im Allgäu und am 7. und 8. Dezember 2018 im Schussental
Kreis Ravensburg – Gespräche in Kindergärten, Elternsprechtage in Schulen, Arztbesuche oder Behördengänge – in fremder Sprache und fremdem Kulturkreis stellen sie scheinbar unüberbrückbare Hürden dar. Unterstützung bietet das Netzwerk der ehrenamtlichen Sprach- und Kulturmittler, das im Landkreis Ravensburg seit Anfang vergangenen Jahres aufgebaut wird und in dem sich mittlerweile knapp 40 Menschen zusammengefunden haben, die in insgesamt 22 Sprachen dolmetschen können. „Verstärkung ist jederzeit willkommen“, heißt es dazu aus dem Landratsamt, das deshalb entsprechende Schulungen im Oktober und Dezember anbietet.

polizei 578x235Konstanz - Polizeipräsidium Konstanz beteiligt sich an bundesweitem Aktionstag für mehr Verkehrssicherheit am 20.September zum Thema "Ablenkung". Schnell am Steuer eine Whatsapp schreiben oder auf der Autobahn in der Tasche nach dem Vesper suchen: Was harmlos klingt, stellt sich immer häufiger gerade bei schweren und tödlichen Unfällen als Ursache heraus. Ablenkung am Steuer ist deshalb das Thema des bundesweiten Aktionstags für mehr Verkehrssicherheit "sicher. mobil. leben" am 20. September.

logo baden wuerttembergVogt - Heute, Dienstag 11.09.2018, findet die Auftaktveranstaltung zum Start der Biomusterregion in Vogt statt. Dieses Projekt bedeutet eine große Chance für unsere Region.

11tws regionalhelden

Ravensburg - Wahre Lokalhelden hatte die Technische Werke Schussen-tal GmbH & Co. KG (TWS) im Sommer gesucht und über einen spannenden Online-Wettbewerb mit Beteiligung der Bevölkerung auch gefunden. Am Samstag (8. September) überreichte TWS-Geschäftsführer Dr. Andreas Thiel-Böhm im Rahmen des Spielefestes „Ravensburg spielt“ die Förderpreise an insgesamt 18 Vereine aus den Bereichen Soziales, Sport, Musik und Kultur.

Wangen - Konzert mit dem Jugendsinfonieorchester der Jugendmusikschule Württembergisches Allgäu in Wangen und Solisten. Raimund Haser wird als Schirmherr das Benefizkonzert in der Stadthalle Wangen am Sonntag den 16. September um 11 Uhr besuchen.

vlnr Zugtruppfuehrer Andre Brandes Stv Zugfuehrer Hans Bentele und Zugfuehrer Philipp Eisele 578WWeingarten - In der Einsatzabteilung, dem sogenannten Technischen Zug, wurden neue Führungskräfte ernannt. Philipp Eisele und Hans Bentele, welche zuvor schon Zugführer waren, werden ab sofort von André Brandes als Zugtruppführer ergänzt. Das Trio führt nun die Einsatzabteilung des Technischen Hilfswerk (THW) Weingarten. v.l.n.r Zugtruppführer Andre Brandes, Stv Zugführer Hans Bentele und Zugführer Philipp Eisele

PM Einkleidung Reute 2018 (2) 578Bad Waldsee/Reute - Zwei junge Frauen beginnen mit der Feier der Einkleidung ihr Noviziat bei den Franziskanerinnen von Reute. Die Franziskanerinnen freuen sich über das JA der zwei jungen Frauen.

07Miss Rot 2018 JHA Panorama 578Rot an der Rot - Insgesamt 11 Schönheiten im Alter zwischen 17 und 27 Jahren stellten sich der Publikums-Jury. Überraschend wurde die jüngste Teilnehmerin Fabienne Rist (17) aus Ilmensee zur neuen Miss Oberschwaben 2018 gekürt. Bild von links: Platz 3, Leonie Lott (22) aus Bad Saulgau, Elisa Janser (25) aus Leutkirch Platz 2 und Miss Oberschwaben 2018 Fabienne Rist (17) aus Ilmensee.

miss03Rot an der Rot - Am Freitagabend wurde in Rot an der Rot die Miss Oberschwaben 2018 gewählt. Seit nunmehr 30 Jahren veranstaltet der Reit- und Fahrverein Rot an der Rot diese Miss Oberschwaben-Wahl und zieht damit hunderte von Besuchern nach Rot. Bild  v.l.n.r. 3. Platz Leonie Ott aus Bad Saulgau 22 Jahre | Miss Oberschwaben 2018 Fabienne Rist 17 Jahre  aus Ilmensee | 2. Platz Elisa Janser aus Leutkirch 25 Jahre

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.