Molpertshaus - Vorstand Christian Neyer freute sich, dass die Haidgauer Festhalle beim Frühlingskonzert des Musikvereines Molpertshaus bis auf den letzten Platz gefüllt war.

Bad Wurzach – Mit dem fünften Standbein "Kampfmittelerkundung" erweitert Baugrund Süd seine Kompetenz bei der oberflächennahen Geothermie und Baugrunderkundung. Ausgestattet mit Metall- und Eisendetektoren sind die Spezialisten und Befähigungsschein-Inhaber nach dem Sprengstoffgesetz Ralf Leidig und Markus Eisele gefragte „Spürhunde“.

vetterRavensburg - Vetter Geschäftsführer Thomas Otto: „Gestern Nachmittag gegen 15.00 Uhr wurde im Rahmen der manuellen Endkontrolle an unserem Standort im Gewerbegebiet Ravensburg-Erlen eine Spritze beschädigt. Es wurden umgehend die notwendigen Reinigungsmaßnahmen durchgeführt. Dies erfolgte unter Beachtung der dafür vorgesehenen Betriebsanweisung für Arzneimittel und den gesetzlichen Anforderungen aus dem Arbeitsschutzrecht.

15Sprach  und KulturmittlerRavensburg - Dreizehn Migranten haben am vergangenen Wochenende an einer zweitägigen Schulung zum ehrenamtlichen Sprach-und Kulturmittler teilgenommen. Damit gibt es kreisweit mittlerweile fast 40 ehrenamtliche Sprach- und Kulturmittler, die in insgesamt über 20 Sprachen als Bindeglied zwischen den Migranten und Behörden und Einrichtungen des Bildungs-, Sozial- und Gesundheitswesens fungieren und so zur sprachlichen und kulturellen Verständigung beitragen.

landkreis ravensburgRavensburg - Die Geschäftsstelle Inklusionskonferenz des Landratsamtes Ravensburg führt gemeinsam mit verschiedenen Kooperationspartnern im April und Mai eine kostenlose Fortbildung für Ehrenamtliche im Bereich Inklusion durch. Angesprochen sind Personen, die sich bereits ehrenamtlich engagieren oder gerne Menschen mit Behinderung ehrenamtlich begleiten und unterstützen möchten.

Waldburg – Busunternehmer Bernd Grabherr im Gespräch mit MdB Benjamin Strasser. Bundespolitiker besucht Busunternehmer: Um zu erfahren, wo den privaten Busunternehmern in seinem Wahlkreis der Schuh drückt, hat sich der FDP-Bundestagsabgeordnete Benjamin Strasser aus Ravensburg mit dem Waldburger Busunternehmer Bernd Grabherr, der als Geschäftsführer der Regionalverkehr Bodensee-Oberschwaben (RBO) die Interessen der privaten Busunternehmer vertritt, zu einem informativen Gedankenaustausch.

Landkreis RavensburgRavensburg – Neue digitale Plattform für Integrationsmanager im Landkreis Ravensburg. Der Name ist Programm: Mit „JobKraftwerk“ sollen die Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter, die im Ravensburger Landratsamt als Integrationsmanager Flüchtlinge beraten, künftig ihre Aufgabe besser und schneller bewältigen können. Profitieren sollen davon nicht zuletzt auch die Unternehmen bei ihrer Suche nach geeigneten Mitarbeitern.

Landkreis RavensburgKreis Ravensburg – Ab dem 1. April gibt es vier weitere Annahmestellen für Sperrmüll im Landkreis. Wie das Landratsamt mitteilt, können ab diesem Tag in Aulendorf bei der Firma Heydt, in Kißlegg bei der Firma Stark, im Leutkircher Wertstoffhof sowie in Wilhelmsdorf bei der Firma Metzger nach Vorlage der blauen Sperrmüllkarte 2018 bis zu 100 Kilogramm Sperrmüll kostenlos abgegeben werden.

polizei 578x235Ravensburg - Noch Zeugen sucht die Polizei zu einem Vorfall, der sich am Mittwochabend gegen 22.00 Uhr im Bereich der Kreuzung Charlottenstraße/Obere-Breite-Straße zugetragen hat. Als eine 21-jährige Passantin in der Charlottenstraße Richtung Bahnhof ging, versetzte ihr ein unbekannter Mann unvermittelt einen Tritt in den Bauch und flüchtete danach in Richtung Bahnhof.

15Scheckübergabe OrgelRavensburg - Um Spenden für die neue Kapelle im St. Elisabethen-Klinikum Ravensburg anstatt Geschenken hatte der CDU-Landtagsabgeordnete August Schuler anlässlich seines 60. Geburtstages seine Gäste gebeten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok