Aulendorf - Zum zweiten Mal haben Schülerinnen und Schüler der Schule am Schlosspark aus Aulendorf am Regionalfinale des Schüler-Kletter-Cups in Friedrichshafen teilgenommen. Unter fachkundiger Anleitung von Lehrer Ruben Waidelich starteten die „Squirrels“, so der Teamname, mit drei Mannschaften und selbstentworfenen Klettershirts in der Altersklasse 2 (2004 und jünger). Begleitet und gesichert wurden alle Aulendorfer außerdem von Luisa Thomas, die selbst im Landesjugendkader klettert, und den Schülern immer wieder gute Tipps gab.

Bad Waldsee – Zur feierlichen Eröffnung und unter dem Motto „Da gugg na“ hat Geschäftsführer Reinhold Beller am Freitag rund zweihundert Gäste in das ERWIN HYMER CENTER Bad Waldsee eingeladen. Was bisher Hymer Zentrum Oberschwaben hieß wurde komplett neugestaltet und auch mit einem neuen Namen ausgestattet.

polizei01Wangen i.A. (ots) - Opfer eines vermutlich sexuell motivierten Übergriffs ist ein dreijähriges Kind am Donnerstagabend gegen 16.40 Uhr auf dem Wohnmobilparkplatz in der Straße "Am Klösterle" geworden.

12 Stiftung Liebenau Wellcome Ehrenamtliche gesucht  578Ravensburg/Leukirch - Der Dienst „wellcome“ unterstützt junge Familien in Form von moderner Nachbarschaftshilfe nach der Geburt eines Kindes stundenweise auf ehrenamtlicher Basis. So hat sich Gisela Woidschützke in den letzten Jahren in ganz unterschiedlichen Familien engagiert und den Alltag entlastet. (Bild: Ehrenamtliche „wellcome“-Engel gesucht: Die Nachfrage für das Angebot steigt stetig. Mitbringen müssen sie neben Lebenserfahrung eigentlich nur ein großes Herz und Begeisterung für die Idee.)

Bad Waldsee – Die VR-Banken der Region haben nach Bad Waldsee zu ihrer Jahrespressekonferenz der Bezirksvereinigung der Volks- und Raiffeisenbanken im Bezirk Ravensburg-Bodensee-Sigmaringen (BZV) eingeladen. Der Vorstandsvorsitzende der BZV, Franz Schmid, Vorstand der Volksbank Altshausen eG konnte für das Geschäftsjahr 2017, ein gutes Ergebnis, mit einem Anstieg der Bilanzsumme um 4,5 Prozent auf 6,573 Milliarden EURO präsentieren.

B30 Stauauswertung 2017   Diag 1

Bad Waldsee - Rund 4.900 km Stau mit rund 2.515 Staustunden gab es im Jahr 2017 auf der Bundesstraße 30. Besonders häufig staute es sich bei Ravensburg, Gaisbeuren und Ulm. Die häufigste Stauursache ist weiterhin hohes Verkehrsaufkommen.

polizei 578x235Bad Waldsee - Fünf Verletzte und Sachschaden von rund 40.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am heutigen Nachmittag gegen 15.00 Uhr auf der B30 zwischen Gaisbeuren und Bad Waldsee.

polizei 578x235Aulendorf - Auf rund drei Millionen Euro beläuft sich nach ersten Schätzungen der Sachschaden, der am späten Sonntagabend bei einem Brand im Atzenberger Weg in Aulendorf entstanden ist. Das Feuer, das aus bislang unbekannten Gründen vermutlich im Bereich des Rauhfutterlagers ausgebrochen war und auf ein Gebäude mit Schulungsräumen sowie zwei weitere Stallungen der Lehr- und Versuchsanstalt für Viehhaltung und Grünlandwirtschaft übergegriffen hatte, wurde von den Freiwilligen Feuerwehren Aulendorf, Bad Waldsee, Altshausen, Bad Schussenried und Weingarten mit rund 170 Einsatzkräften bekämpft.

polizei 578x235Aulendorf - Vermutlich auf einen mechanischen Defekt bzw. entstandene Reibungswärme ist der Brand am Abend des 8. April im Gebäudekomplex der Lehr- und Versuchsanstalt für Viehhaltung und Grünlandwirtschaft Baden-Württemberg im Atzenberger Weg
zurückzuführen.

Wie die Ermittlungen der Kriminalpolizei und eines Brandsachverständigen ergaben, hat das Feuer oberhalb der Futtermischzentrale im Bereich einer mit Spanplatten eingehausten
Belüftungsanlage für den Melkstand seinen Ausgang genommen. An einem der beiden mit Starkstrommotoren betriebenen Radiallüfter konnten Spuren intensiver Hitzeeinwirkung festgestellt werden.

Von dort hat sich das Schadenfeuer zunächst in der Einhausung der Lüftungsanlage
unbemerkt entwickelt und dann auf das seitlich darunter lagernde Raufutter übergegriffen. Der Brand breitete sich innerhalb weniger Minuten auf die betroffenen Gebäudeteile aus und führte trotz des raschen Einsatzes der Feuerwehr zu dem hohen Sachschaden von rund
drei Millionen Euro.

 

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Ravensburg und des Polizeipräsidiums Konstanz

 

09EPC Robbie Czarnik  578Ravensburg - Mit dem 28-jährigen Robbie Czarnik holen die Ravensburg Towerstars einen hochkarätigen Stürmer nach Ravensburg. Der US-Amerikaner spielte vergangene Saison bei den Eispiraten Crimmitschau und war mit 37 Treffern erfolgreichster Torschütze der DEL2 Hauptrunde.