salvator

Bad Wurzach - Die im Jahr 2004 begonnene Förderung des Projektes Begabungsförderung des Salvatorkollegs durch die Friedrich Schiedel-Stiftung wird weitere zehn Jahre fortgesetzt. Der Vertrag wurde im Mai unterzeichnet und nun während der einmal im Jahr stattfinden Sitzung des Beirats der Begabungsförderung vorgestellt. Der Beirat Begabungsförderung am Salvatorkolleg – v.l. die beiden Geschäftsführer des Schulträgers Paul Stollhof, Hans-Peter Staiber, Dr. Reinhard Dörflinger (Schiedelstiftung), Bürgermeister Roland Bürkle, Professor Dr. Eva Stumpf, (wissenschaftliche Betreuung), Dietrich von Buttlar (Schiedelstiftung) sowie die Schulleitung mit Klaus Amann und Pater Friedrich Emde.

A 5D4109Blönried - Mit einem feierlichen Gottesdienst begann das diesjährige Schulfest in Blönried am 23. Juli. Den zahlreichen Besuchern wurde ein buntes Programm geboten mit vielfältigen Präsentationen, einer Theateraufführung, Kunstausstellungen und Spielmöglichkeiten.

Bild 1

Ravensburg – rk - Hoher Sachschaden entstand am Freitagabend bei einem Brand einer Müllsortierungsanlage in der Bleicherstraße in Ravensburg. Verletzt wurden 6 Feuerwehrangehörige. Bild: Der Müllberg wurde mit dem betriebseigenen Bagger auseinander gerissen und mühevoll und zeitaufwendig abgelöscht

Erinnerung ans Antrommeln vor dem Niki

Ravensburg - Der Auftritt der Rutentrommler, des Rutenmagisters und der Rutenkinder am Kinderkrankenhaus St. Nikolaus war wie immer ein stimmungsvoller Rutengruß an die kranken Kinder, die das Fest nicht mitfeiern können. Bild: Erinnerung ans Antrommeln vor dem Niki: Als Erinnerung ans Antrommeln am alten „Niki“ überreicht OSK-Geschäftsführer Dr. Sebastian Wolf dem Betreuer der Rutentrommler, Kurt Schlachter, das diesjährige Plakat zum inoffiziellen Rutenfestauftakt

landkreis ravensburg 200x140Kreis Ravensburg – Ab sofort und bis zum 30. September können freie Träger ihre Anträge auf Förderung durch den Europäischen Sozialfonds (ESF) im Jahr 2018 bei der Landeskreditbank Baden-Württemberg (Bereich Finanzhilfen, Schlossplatz 10, 76113 Karlsruhe) einreichen. Voraussetzungen sind unter anderem, dass die förderfähigen Gesamtkosten mindestens 30.000 Euro und die geplante Zahl der Teilnehmenden mindestens zehn Personen betragen.

logo baden wuerttembergKreis Ravensburg - Das Regierungspräsidium Tübingen lässt die schadhafte Fahrbahndecke der L 325 zwischen Leupolz und Herfatz in den Sommerferien erneuern. Zu diesem Zweck wird die L 325 von Montag, 24. Juli, bis Freitag, 25. August 2017, im Baustellenbereich voll gesperrt. Die Baustrecke beginnt am Knoten L 325 / K8043 bei Leupolz und erstreckt sich bis zur Einmündung in die B 32 bei Herfatz. In den gesperrten Abschnitten ist kein öffentlicher Verkehr mehr möglich.

Landkreis RavensburgKreis Ravensburg – Um seinen Service stetig zu verbessern, erweitert das Landratsamt ab 1. August die Öffnungszeiten des Bürgerbüros in Ravensburg.

Ravensburg - in einer gemeinsamen Pressekonferenz verkündigten am Dienstagnachmittag,18.07.2017 der Ravensburger Oberbürgermeister Dr. Daniel Rapp und der Geschäftsführer der BÜRGERLICHEN BRAUHAUS RAVENSBURG-LINDAU AG Lorenz Schlechter gemeinsam,dass die Räuberhöhle als Kult- und Kulturkneipe erhalten bleibt.

Kreis Ravensburg – In den vergangenen Wochen hat das Abfallwirtschaftsamt den Eigentümern und Hausverwaltungen im Landkreis die neuen Sperrmüllkarten zugesandt. Damit können die Bürgerinnen und Bürger den Sperrmüll entweder selbst in einem der kreiseigenen Entsorgungszentren (Ravensburg-Gutenfurt und Wangen-Obermoorweiler) abliefern oder die Abholung durch den Landkreis bestellen.

Kreis Ravensburg - Von 27. Juli bis 8. September: Vollsperrung K 8025 bei Leutkirch von der Autobahnanschlussstelle A 96 bis zur Kreuzung Hermann-Neuner-Straße/Steinbeisstraße