polizei 578x240v08Wolfegg - Am Samstag gegen 14:15 Uhr ereignete sich auf der L 315 bei Wolfegg ein schwerer Verkehrsunfall, bei welchem der Fahrer einer Harley Davidson schwer verletzt wurde und erheblicher Sachschaden entstand.

 

Ein 18 jähriger Mann kam mit seinem Traktor aus der Fürst-Max-Willibald-Straße und bog nach links in Richtung Wolfegg auf die L315 ein. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines von Wolfegg heranfahrenden Motorrades.


Bei der augenscheinlich ungebremsten Kollision wurde der 55 jährige Lenker des Motorrads schwer verletzt und wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus verbracht. Am Motorrad Harley Davidson und am Traktor entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 13´000


Pressemitteilung Polizeipräsidium Konstanz

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.