logo baden wuerttembergRegion Wangen-Isny-Leutkirch - Aufgrund der aktuellen Witterungsverhältnisse kann es im württembergischen Allgäu (Region Wangen-Isny-Leutkirch) heute und in den kommenden Tagen für Schüler und Lehrer schwierig sein, die Schulen zu erreichen.



Das Regierungspräsidium Tübingen garantiert, dass alle Schulen im genannten Raum geöffnet bleiben und Unterricht oder Betreuungsangebote vorhalten. Bis einschließlich Donnerstag, 10.01.2019 gilt im württembergischen Allgäu: Wer witterungsbedingt nicht kommen kann, gilt in der Schule ausnahmsweise als entschuldigt. Eine persönliche Entschuldigung ist nicht notwendig.



Presseinformation REGIERUNGSPRÄSIDIUM TÜBINGEN


Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok